Die besten und wichtigsten Tourneen 2017: U2, Depeche Mode, Bob Dylan, The xx, Pete Doherty, u.v.m.

E-Mail

Die besten und wichtigsten Tourneen 2017: U2, Depeche Mode, Bob Dylan, The xx, Pete Doherty, u.v.m.

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Auf diese Deutschland-Konzerte freuen wir uns im Musikjahr 2017 besonders – mit U2, Depeche Mode, The xx, Bob Dylan.

Aerosmith

Aerosmith spielen 2017 eine ausgiebige „Abschieds“-Tour in Europa. Seit über 45 Jahren gehören sie zu den erfolgreichsten Live-Acts der Welt. Die Mitglieder der Rock’n’Roll Hall Of Fame verkauften weltweit über 100 Millionen Alben und gewannen unzählige Preise. Sicher werden Aersomith von ihren Hits wie „Dream On“, „Love In An Elevator“ und „I Don’t Want To Miss A Thing“ einige auch auf Tour spielen.

Im Mai 2017 wird die Gruppe in Deutschland bei drei Konzerten in München, Berlin und Köln zu sehen sein – Präsentiert von Rolling Stone. Der offizielle Tour-Hashtag lautet: #AeroVederciBaby.

Tourdaten:

  • 26.05. München, Königsplatz
  • 30.05. Berlin, Waldbühne
  • 20.06. Köln, LANXESS Arena

Alice Phoebe Lou

Mit „Orbit“ veröffentlichte Alice Phoebe Lou im April 2016 ihr Debütalbum. Darin geht es um die Erfahrungen, die die Straßenmusikerin auf der ganzen Welt sammelte. Derzeit lebt die Südafrikanerin in Berlin.

Zum Tross der Weltenbummlerin gehörten bislang Tänzer, Backgroundsänger und Trapezkünstler. Für die musikalische Darbietung ihrer Themen – Galaxie und Existenzialismus – nutzt Alice Phoebe Lou auch ungewöhnliche Orte, wie zuletzt das Berliner Zeiss-Planetarium.

Rolling Stone präsentiert die drei Deutschlandkonzerte der Musikerin.

Tourdaten:

  • 18.01. Köln, Blue Shell
  • 19.01. Frankfurt, Brotfabrik
  • 20.01. Hamburg, Nochtspeicher

Bernhard Eder

Der junge Songwriter aus Österreich hat am Wiener Konservatorium Jazz-Gesang studiert und auch schon mal Musik für eine Inszenierung der „Nibelungen“ geschrieben. Das hält ihn aber nicht davon ab, die Perfektion in einem weniger elaborierten Genre zu suchen: dem Folk eines Nick Drake, Elliott Smith oder Damien Rice. Rolling Stone präsentiert Bernhard Eder.

Tourdaten:

  • 28.01. Traunstein, Festung
  • 03.02. A-Wien, Fluc
  • 11.02. Regensburg, W1
  • 12.02. Passau, Kaffeewerk
  • 23.03. Düsseldorf, Kombüse 59
  • 24.03. Aachen, Raststätte
  • 29.03. CH-Zürich, Songcircle
  • 30.03. A-Innsbruck, Die Bäckerei

Bilderbuch

Ausufernde Energie, Dekadenz und Kitsch am richtigen Fleck – dafür stehen Bilderbuch Live. Die Vorgänger-Platte „Schick Schock“ machte die Band zum heißesten Austropop-Export der vergangenen Jahre. Im März gehen die Österreicher mit ihrer vierten Platte auf Tour. Mit den bislang veröffentlichten Singles „Sweetlove“ und „I <3 Stress“ und „Bungalow“ können Sie sich schon einmal auf die „Magic Life“-Shows einstimmen.

Tourdaten:

  • 26.03. Zürich, X-tra
  • 27.03. Offenbach, Capitol
  • 28.03. Köln, Palladium
  • 29.03. Berlin, Columbiahalle
  • 30.03. München, Zenith
  • 31.03. Leipzig, Haus Auensee
  • 02.04. Stuttgart, Im Wizemann
  • 03.04. Hamburg, Docks
  • 05.05. Graz, Kasematten-Schlossberg
  • 18.05. Wien, Arena

Bob Dylan

Dylans Never-Ending-Tour geht in die nächste Etappe. 2017 macht der Musiker auch für drei Termine in Deutschland Halt. Bob Dylan macht weiter, immer weiter. 2016 war eines der wohl ereignisreichsten Jahre seiner Karriere. Er veröffentlichte sein 37. Studioalbum und wurde mit dem Literaturnobelpreis gewürdigt.

  • 11.04. Hamburg, Barclaycard Arena
  • 12.04. Lingen, Emslandhallen
  • 13.04. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Hall
  • 25.04. Frankfurt, Festhalle

Bryan Ferry

Bryan Ferry wird im Mai 2017 in insgesamt sieben deutschen Städten live auftreten – präsentiert von Rolling Stone. Nachdem der Sänger zuletzt 2015 hierzulande seine neuen Songs aus dem Album „Avonmore“ vorstellte, wird er seine größten Lieder zum Besten geben.

Tourdaten:

  • 13.05. München, Circus Krone
  • 15.05. Düsseldorf, Mitsubishi Electric Halle
  • 17.05. Hamburg, Mehr! Theater
  • 19.05. Berlin, Tempodrom
  • 22.05. Frankfurt, Alte Oper
  • 24.05. Baden-Baden, Festspielhaus
  • 26.05. Leipzig, Haus Auensee

E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel