Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Phil Collins – Presale “Not Dead Yet Live” 2017 läuft – Zusatzkonzert in Köln

Kommentieren
0
E-Mail

Phil Collins – Presale “Not Dead Yet Live” 2017 läuft – Zusatzkonzert in Köln

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von

Nicht zweimal Köln, sondern dreimal Köln: Phil Collins hat im Rahmen seiner “Not Dead Yet”-Minitour durch Europa ein weiteres Konzert in Deutschland angekündigt:

Jetzt tritt er nicht nur am 11. und 12. Juni 2017 in der Lanxess-Arena auf, sondern auch am Mittwoch drauf, dem 14. Juni 2017.

Der Eventim-Presale hat am Freitag (nach dem RTL-Tickets-Presale am Donnerstag) um 10 Uhr begonnen. Schon eine halbe Stunde später wurde auf der Eventim-Seite keine Verfügbarkeit mehr für Karten angegeben. 

Von den hohen Ticket-Preisen lassen sich die Fans also nicht abeschrecken. Collins tritt im Juni außerdem in London und Paris auf. Bei seiner Pressekonferenz am Montag kündigte der Genesis-Musiker außerdem an, dass er, gesundheitliche Probleme hin oder her, zumindest für “In The Air Tonight” wieder Schlagzeug spielen wolle.

Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben