Highlight: Oscars: Alle „Bester Film“-Gewinner von 1990 bis 2019 im Ranking

Queen-Gitarrist Brian May macht sich schon mal schick für die Oscars

„Lasse mich in London einkleiden. Wofür wohl? Hmm. Cheers!“ Das schreibt Brian May auf Instagram zu einem Bild von sich im edlen Zwirn.

Der Queen-Gitarrist hat sich offenbar für die anstehenden „Aufgaben“ der nächsten Wochen mit Anzug und Krawatte ausstatten lassen. Das von ihm und Queen-Kollege mitproduzierte Biopic „Bohemian Rhapsody“ hat gute Chancen, in der nächsten Zeit einige der wichtigsten Filmpreise zu gewinnen. Zunächst stehen am 18. Februar in Großbritannien die BAFTAs an (hier ist der Film für sieben Trophäen nominiert, nicht aber für den „besten Film“), bevor nur eine Woche später, am 24. Februar, der Vorhang für die Oscars geöffnet wird.

Kooperation
View this post on Instagram

Getting suited and booted in London today. What for ? Hmmm ! Cheers folks ! Bri

A post shared by Brian Harold May (@brianmayforreal) on

Gleich in fünf Kategorien ist „Bohemian Rhapsody“ vorgeschlagen worden, darunter auch in den Königskategorien „bester Hauptdarsteller“ (Rami Malek) und „bester Film“. May muss vor Stolz platzen. Nachdem er zuletzt der versnobbten britische Filmpresse sanft eine mitgab, sind Einspielergebnis und Preisregen wohl der Lohn für ihn, dass die verbliebenen Mitglieder der Band Freddie Mercury eine ihrer Meinung nach würdige cineastische Erinnerung beschert haben. Trotz zahlreicher Querelen im Vorfeld und einem in letzter Minute geschassten Regisseur.

Weiterlesen


Queen-Gitarrist Brian May will weiteres Live Aid gegen den Klimawandel

Queen-Gitarrist Brian May äußerte sich zu der Hoffnung, dass ein Konzert in der Größenordnung von Live Aid helfen könnte, ein Zeichen gegen den Klimawandel zu setzen. May glaubt, dass es eine gute Idee sein könnte, um gegen den bedrohlichen Trend anzukämpfen. Der Gitarrist war 1985 beim Original-Live Aid dabei und spielte mit Queen den wohl berühmtesten Gig seiner Karriere. „Es würde wahrscheinlich die jüngere Generation brauchen, um den Stier bei den Hörnern zu packen“, sagte May gegenüber dem „Daily Mirror“. „Wir würden helfen, wo immer wir können, aber ich denke, das ist es, was es brauchen würde.“   „Es ist…
Weiterlesen
Zur Startseite