ROLLING STONE-Ausgabe 07/2019 MIT EXKLUSIVER PHIL COLLINS 7-INCH SINGLE
Highlight: AC/DC Countdown: Alles, was wir über das neue Album und die Tour mit Brian Johnson wissen

Rammstein spielen in Dresden: Als würde die Frauenkirche wieder brennen

Zu einer großen Show von Rammstein gehört das Spektakel. Feuer und Action. Die aktuelle Europa-Tour, die Till Lindemann und Co. bisher von Gelsenkirchen über Barcelona, Bern und München am Mittwoch (12. Juni) und Donnerstag (13. Juni) auch nach Dresden führte, hat davon mehr zu bieten als jede andere Konzertreise der Gruppe.

Das sorgte schon für allerhand spektakuläre Schnappschüsse. Viele Fans teilen auf Instagram Bilder von den mächtigen Feuerfontänen, die während des Konzerts zu sehen sind. Natürlich produziert das Spektakel auch allerhand Rauch.

„Rammstein“ – das neue Album jetzt hier bestellen

Der blieb auch bei den Gigs in Dresden nicht aus und zog aus dem Rudolf-Harbig-Stadion direkt in die Stadt hinein und bis hin zur wunderschönen Frauenkirche.

Anzeige

Rammstein
Rammstein

Ungewollte Erinnerung an die dunkle Geschichte Dresdens

Ein Agenturfotograf hielt den Moment fest, der bei einigen Bewohnern und Besuchern der sächsischen Prachtstadt durchaus unheimliche Gefühle auslöste.

Die Dresdner Frauenkirche, 1726 bis 1743 erbaut, brannte am Ende des Zweiten Weltkriegs, als sie während der Luftangriffe auf Dresden in der Nacht vom 13. zum 14. Februar 1945 getroffen wurde. Das historische Gebäude stürzte völlig zerstört zusammen, wurde in der DDR als Ruinendenkmal erhalten und später wieder aufgebaut.

Natürlich können Rammstein nichts für dieses bedrängende Bild, ihr Auftritt fand Kilometer weit entfernt statt. Doch manchmal sorgen seltsame Zufälle eben für derart suggestive Momente.

Und die Berliner Band spielt ja auch selbst gerne mit provozierenden Erinnerungen an zwiespältige ikonographische Brennpunkte.

Alles über Rammstein und das neue Album und dazu das große Interview mit der Band lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des ROLLING STONE (seit 29. Mai im Handel)

Weitere News zu Rammstein

Universal
Anzeige

iPhone XR für 1 €* im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone

  • 6,1″ Liquid Retina Display
  • leistungsstarker Smartphone Chip
  • revolutionäres Kamerasystem

Bei der Telekom bestellen

Rammstein und die Flüchtlingsfrage: Was bedeutet das „Willkommen“-Schild?

Rammstein scheinen momentan größer als je zu vor zu sein. Mit ihren bis ins kleinste Detail durchchoreografierten Live-Shows, in denen sich die Bandmitglieder regelmäßig in Brand stecken lassen, der Bergarbeiter-Aufmachung und der durchdringenden Bass-Stimme Till Lindemanns sind sie in der derzeitigen internationalen Musiklandschaft unnachahmlich. Doch ihr künstlerisches Konzept geht darüber hinaus, „nur“ Musik zu sein. Fast schon operesk wirkt die Idee des Gesamtkunstwerks Rammstein, das von vielen aufgrund ihres Strebens nach Schonungslosigkeit und Schock-Faktor nicht verstanden wird. Zu Recht? Gibt die Band mit ihren Provokationen, ob in grundsätzlichem Auftreten, Musik oder Text, Grund zu Missinterpretation? Wie zuletzt in ihrem kontrovers…
Weiterlesen
Zur Startseite