Highlight: Arte-Mediathek: Das sind die besten Musik-Dokus und Konzerte

Rammstein live in Rostock 2019: Alles zu Tickets, Sicherheit, Wetter, Anfahrt

Rammstein werden nach ihren ersten beiden Abstechern in Gelsenkirchen, Zwischenstopps in Barcelona und Bern sowie zwei Auftritten in München und zwei Gigs in Dresden weiterhin Deutschland rocken.

Am Sonntag (16. Juni) steht das Ostseestadion in Rostock auf dem Programm. Wir haben letzte Infos vor den Auftritten.

Rammstein live in Rostock 2019: Gibt es noch Tickets?

Reguläre Karten sind seit Monaten ausverkauft. Möglicherweise gibt es noch vereinzelte VIP-Tickets, Aktionen im Radio oder auf regionalen Websites.

Der Vorverkauf lief über Eventim, alle Tickets sind personalisiert. Fans, die versuchen, Karten über Viagogo oder andere dubiose Seiten zu erwerben, seien hier noch einmal gewarnt: Die Tickets für die anstehende Europa-Tournee von Rammstein sind allesamt personalisiert. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie keinen Zutritt ins Stadion bekommen, wenn Sie eine solche Karte kaufen.

Fans von Ed Sheeran mussten im vergangenen Jahr für diesen Fehler bluten und werden auch 2019 wieder leer ausgehen. Sparen Sie sich also das Geld und warten Sie lieber vor dem Stadion. Hier wird es ganz sicher genügend Möglichkeiten geben, an ein Rammstein-Ticket zu kommen.

„Rammstein“ – das neue Album jetzt hier bestellen

Rammstein live in Rostock 2019: Wann ist der Einlass?

Ab 16.30 Uhr können die Fans ins Stadion. Wichtig: Ausweis bereithalten. Los geht es um 19.30 Uhr. Rammstein werden gegen 21 Uhr auf der Bühne stehen.

Rammstein live in Rostock 2019: Wer ist die Vorband?

Rammstein bestätigten am 23. Mai, dass das Duo Jatekok als Special Guest bei der kommenden Stadion-Tour dabei ist. Sie werden das Rammstein-Album „Klavier” vierhändig auf zwei Pianos spielen.

Rammstein live in Rostock 2019: Wie ist die Setlist?

Rammstein spielen auf ihrer Europa-Tour fast jeden Abend ein ähnliches Set. Mit leichten Modifikationen. So etwa in München beim zweiten Konzert im Zugabenteil zum ersten Mal „Rammstein“. So sah die Setlist in Dresden aus:

  • Was ich liebe
  • Links 2-3-4
  • Tattoo
  • Sehnsucht
  • Zeig dich
  • Mein Herz brennt
  • Puppe
  • Heirate mich
  • Diamant
  • Deutschland (Rmx von Richard Z. Kruspe)
  • Deutschland
  • Radio
  • Mein Teil
  • Du hast
  • Sonne

B-Stage

  • Engel (mit Duo Jatekok, Scala&Kolacny-Version)

1. Zugabe

  • Ausländer
  • Du riechst so gut
  • Pussy

2. Zugabe

  • Rammstein
  • Ohne dich
  • Ich will

Rammstein live in Rostock 2019: Wie wird das Wetter?

Nach den Hitzetagen gibt es am Wochenende in Rostock etwas Abkühlung. Bei wenig Sonne gibt es Temperaturen um etwa 21 Grad. Abends ist es in Rostock dann leicht bewölkt bei Temperaturen von 17 bis 20 Grad. Kein Regen. Die Temperaturen sinken zur Nacht hin auf etwa 13 Grad.

Quelle: Wetter.com

Rammstein
Rammstein

Rammstein live in Rostock 2019: Wie komme ich zum Stadion? (Anfahrt)

Es wird empfohlen, nicht mit dem Auto zum Ostseestadion anzureisen, sondern mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad. Es gibt allerdings wenige Parkmöglichkeiten.

Nahverkehr

S-Bahn

  • Zielhaltestelle „Holbeinplatz“ (anschließend ca. 8 Minuten über die Hans-Sachs-Allee in Richtung Ostseestadion laufen)

Straßenbahn

  • Straßenbahnlinie 3 Zielhaltestelle „Zoo“ (danach ca. 12 Minuten über Rennbahnallee und Trotzenburger Weg rechts in die Kopernikusstraße zum Stadion laufen)
  • Straßenbahnlinie 6 Zielhaltestelle „Zoo“ (danach ca. 12 Minuten über Rennbahnallee und Trotzenburger Weg rechts in die Kopernikusstraße zum Stadion laufen)
  • Straßenbahnlinie 1 Zielhaltestelle „Holbeinplatz“ (danach ca. 8 Minuten über die Hans-Sachs-Allee in Richtung Stadion laufen)
  • Straßenbahnlinie 5 Zielhaltestelle „Holbeinplatz“ (danach ca. 8 Minuten über die Hans-Sachs-Allee in Richtung Stadion laufen)

Rammstein live in Rostock 2019: Was darf ich zum Konzert mitnehmen? (Sicherheitsbestimmungen)

Wir empfehlen, lediglich Konzert-Ticket, Mobiltelefon, Schlüsselbund und Portemonnaie bei sich zu tragen und auf alle weiteren Gegenstände zu verzichten.

Nicht erlaubt sind:

  • politisches Propagandamaterial, es sei denn, hierfür liegt eine schriftliche Zustimmung der Ostseestadion GmbH & Co. KG vor, sowie nicht
  • sportgerechte Symbole
  • Waffen aller Art einschließlich Taschenmessern jeder Art
  • Wurfgeschosse oder ähnliche Gegenstände
  • Laser-Pointer
  • Gas- und Sprühdosen, ätzende oder färbende Substanzen sowie andere chemische Substanzen, die geeignet sind, Verletzungen und
  • Beeinträchtigungen von Besuchern hervorzurufen
  • Flaschen, Becher, Krüge und Dosen aus zerbrechlichem, splitterndem oder besonders hartem Material, Thermoskannen sowie Getränkeverpackungen
  • sonstiger Art, die einen Liter Fassungsvermögen übersteigen
  • sperrige Gegenstände wie Leitern, Hocker, Stühle, Kisten, Reisekoffer
  • Feuerwerkskörper, Raketen, bengalische Feuer, Rauchpulver und andere pyrotechnische Gegenstände
  • Fahnen- oder Transparentstangen, die nicht aus Holz oder die länger als ein Meter sind oder deren Durchmesser größer als drei Zentimeter ist
  • alkoholische Getränke und Drogen aller Art
  • Tiere
  • mechanisch betriebene Lärminstrumente

Alles über Rammstein und das neue Album und dazu das große Interview mit der Band lesen Sie in der aktuellen Ausgabe des ROLLING STONE (seit 29. Mai im Handel)

Weitere News zu Rammstein

Universal

Marmor, Stein und Eisen bricht mit Verena Kerth: Till Lindemann verliebt auf der Wiesn?

Nachdem Rammstein-Sänger Till Lindemann mit mit dem Video seines neuesten Soloprojekts „Steh auf“ unheimliche Gefühle auslöste, zeigt er sich auf der Wiesn so gar nicht garstig. Schuld daran: Vielleicht die ehemalige Tor-Titan-Freundin Verena Kerth. Sie war von 2003 bis 2008 mit Bayern-Legende Oliver Kahn zusammen und tauchte im Käfer-Zelt auf dem Oktoberfest an der Seite des Rammstein-Frontsängers auf. Bei innigen Gesprächen und traditionellem Schmankerl schienen die Moderatorin und der Sänger sich bestens zu verstehen – später ging es noch in den „Red Room“ des Münchner Designhotels „Roomers“.
Weiterlesen
Zur Startseite