Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search

Akte X Die neuen Fälle (Blu-ray)

Kommentieren
0
E-Mail
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
von
Mulder und Scully sind zurück.
Caption
Foto: Twentieth Century Fox Home Entertainment

Im Jahr 2002 wurde die (vorerst) letzte Folge von „Akte X“ ausgestrahlt. 2008 kam noch ein zweiter Film in die Kinos, doch seitdem war es ruhig um die FBI-Agenten Fox Mulder und Dana Scully. Anfang des Jahres feierte die Serie aber für sechs Episoden ihr Comeback. Und eben jene zehnte Staffel wird am 23. Juni 2016 auf Blu-ray veröffentlicht.

Bei den sechs Folgen handelt es sich um einen Mix aus Episoden, die die Mythologie vorantreiben, als auch um vereinzelte Folgen, die an die „Monster Of The Week“-Episoden aus Staffel 1 bis 9 erinnern – und zwar nicht die Handlung ausbauen, aber dennoch unterhaltsam sind.

Leider will aber kein richtiges „Akte X“-Feeling aufkommen, denn David Duchovny und Gillian Anderson stehen zwar wieder gemeinsam vor der Kamera, zu oft hat man allerdings das Gefühl, lediglich eine Parodie von Mulder und Scully zu sehen, die ihre Aufgaben nicht so ernst nehmen wie noch in den 90er Jahren. Und überhaupt: Zwar sind die vier Folgen, die nichts mit der Mythologie zu tun haben, unterhaltsam – nach all der Zeit und den vielen noch offenen Fragen würde man sich allerdings eben mehr Mystery und weniger Füllmaterial wünschen.

Mulder und Scully gemeinsam im Einsatz.
Mulder und Scully gemeinsam im Einsatz.

Obendrauf kommt auch noch das extrem unbefriedigende Finale der Mini-Serie, welches mit einem derart großen Cliffhanger endet, dass eine elfte Staffel eigentlich unabwendbar ist. Die Zeichen dafür stehen zwar nicht schlecht, aufgrund der vollen Terminkalender von David Duchovny (er spielt aktuell in „Aquarius“ die Hauptrolle) und Gillian Anderson (mit „The Fall“ und „American Gods“ hat sie gleich zwei Serien-Verpflichtungen) dürfte allerdings noch einige Zeit verstreichen, bis es das nächste Wiedersehen mit Mulder und Scully gibt.

Unterm Strich bietet „Akte X – Die neuen Fälle“ zwar viel Nostalgie und viel Fan-Service, die Mythologie bleibt aber leider auf der Strecke, ebenso wirken die Charaktere oftmals nicht mehr so glaubwürdig wie noch vor 20 Jahren. Als Fan der Serie, der sich sehr auf das „Akte X“-Revival gefreut hat, machte sich nach Sichtung der sechs Episoden ein wenig Enttäuschung breit und die Frage nach dem „Warum“ blieb offen im Raum stehen: Denn nimmt man einmal seine Fan-Brille ab, ist „Akte X – Die neuen Fälle“ weder Fisch noch Fleisch.

Mulder vor seinem berühmten Poster „I Want To Believe“
Mulder vor seinem berühmten Poster „I Want To Believe“

„Akte X – Die neuen Fälle“ ist seit dem 23. Juni 2016 auf Blu-ray und DVD verfügbar.

https://www.youtube.com/watch?v=aibJYXwZ61o

Twentieth Century Fox Home Entertainment
Twentieth Century Fox Home Entertainment
Kommentieren
0
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Kommentar schreiben