• Nicole KidmanNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Springsteen-Bestenlisten sind eine beliebte Disziplin, und auch der ROLLING STONE hat über die Jahre verschiedene Rankings erstellt. Dieses hier stammt von RS-Redakteur Arne Willander und RS-Autor Markus Brandstetter.

    🌇 Die 50 besten Songs von Bruce Springsteen – Bildergalerie und mehr Bruce Springsteen

  • Allerdings nur auf dem neuen Cover der Zeitschrift Marie Claire. Näher kommt Weinstein wohl nicht mehr an Schauspielerinnen heran.

    Harvey Weinstein checkt Nicole Kidman aus und mehr #metoo

  • Großartiger Arthouse-Horror des „The Lobster“-Regisseurs  Dez 2017

    Yorgos Lanthimos :: The Killing Of A Sacred Deer

  • Kim Catrall, die jahrelang Samantha in „Sex and the City“ spielte, hat keine Lust mehr auf die Frauenclique – nun wollen die Produzenten angeblich Nicole Kidman gewinnen  Nov 2017

    Nach Absage von Kim Catrall: Nicole Kidman bald bei „Sex and the City“?

  • Gary Alan Coe aus Chicago schaffte es als Normalsterblicher in das Dolby Theatre zur diesjährigen Academy-Awards-Preisverleihung. Doch nun kam heraus: Der Oscar-Tourist saß 20 Jahre im Gefängnis.  Mrz 2017

    Gary aus Chicago: Der liebenswerte Oscar-Tourist saß im Gefängnis und mehr Jimmy Kimmel

  • Nicole Kidman, Kirsten Dunst und Elle Fanning sollen die Hauptrollen in der Neuverfilmung von „Betrogen“ (1971) spielen.  Mrz 2016

    „The Beguiled“: Sofia Coppola dreht Remake von Eastwood-Film

  • Erledigung der Libido des modernen Mannes? Jedenfalls intellektuelles cock-teasing. Vor 15 Jahren kam Stanley Kubricks letzter Film in die Kinos: "Eyes Wide Shut", mit Tom Cruise und Nicole Kidman in den Hauptrollen.  Jul 2014

    Stanley Kubricks Vermächtnis: ‚Eyes Wide Shut‘ kommt in die Kinos und mehr Stanley Kubrick

  • The Paperboy **** Zac Efron, Nicole Kidman Regie: Lee Daniels In Gegenden mit hoher Luftfeuchtigkeit treibt das amerikanische Genrekino besonders schöne und bizarre Blüten. Südlich der Mason-Dixon-Linie, wo die Dialekte und Hutkrempen breiter werden, hat das einzigartige Lokalkolorit aus dicker Luft, segregationistischem Eigensinn und unerschütterlichem Gleichmut schon für manchen unvergesslichen... weiterlesen in:  Jul 2013

    Knast-Groupie No. 1

  • KLINGT WAHRSCHEINLICH seltsam, wenn ich hier sage, Jupp Heynckes versteht nix von Fußball: Er konnte als Trainer des FC Bayern München immerhin drei Titel innerhalb einer Saison gewinnen, aber er erzählt leider auch, sein Verteidiger Philipp Lahm sei geeignet, Weltfußballer des Jahres zu werden -wer so wenig Urteilskraft hat, müsste... weiterlesen in:  Jul 2013

    Fortsetzung folgt

  • DASS EMILY WELLS IHR neues Album lieber nicht eine break-up record nennen möchte, kann man verstehen -das ist ein triviales Etikett geworden, auch wenn es auf einigen wundervollen Platten klebt. Sagen wir lieber: Auf „Mama“ verarbeitet die USamerikanische Sängerin und Multiinstrumentalistin das schmerzhafte Ende einer langen Beziehung. Wells singt von... weiterlesen in:  Jul 2013

    Unheimliche Träume

  • Carl Weissner hatte „seine Amerikaner“ dann doch im Stich gelassen, das Übersetzergeschäft nach vielen Jahrzehnten endlich drangegeben, um eigene Prosa zu publizieren. Zwei Bände erschienen in rascher Folge bei seinem späten Hausverlag Milena. Er arbeite jetzt an zwei Romanen gleichzeitig, schrieb er mir 2011, in einem unserer letzten Mailwechsel. Die... weiterlesen in:  Mrz 2013

    Eine andere Liga :: von Carl Weissner

  • Annette Frier und die Gerechtigkeit siegen bei der wunderbaren Serie „Danni Lowinski“ auf Sat.1. Wenn sie auf die Stoppuhr drückt, dann läuft die Zeit: Bei Danni Lowinski kostet eine Minute Rechtsberatung einen Euro – ich könnte mir aber vorstellen, allein für einen Gesichtsausdruck von Annette Frier einen Heiermann zu zahlen.... weiterlesen in:  Apr 2011

    Anwältin des Herzens

  • Man kann ja allerlei Schlaues schreiben über das Meer: Es sei weit, es sei nass, es sei gefährlich. Wenn Richard Neuberg an die See denkt, dann fällt ihm vor allem ein, dass man in ihr untergehen kann. Mit seiner Truppe Viarosa hat der Engländer nun sein zweites Album seit 2006... weiterlesen in:  Mai 2009

    Viarosa – Send For The Sea

  • Luhrmann hat einen Hang zur Exzentrik, Travestie und Hysterie. Aus „Shakespeares Romeo & Julia“ machte er einen pulsierenden Popfilm, das schrille Musical „Moulin Rouge“ geriet ihm zu einem Kessel Buntes. So war kaum zu erwarten, dass er die Ruhe besitzt für ein Melodram, das sich mit „Vom Winde verweht“, mindestens... weiterlesen in:  Jan 2009

    Baz Luhrmann – Australia :: (Start 25.12.)

  • Europa (1991): Junger Amerikaner (Jean-Marc Barr) reist im Zug durchs Nachkriegsdeutschland. Das suggestive Kammerspiel machte von Trier bekannt und bildet mit dem Debüt „Element Of Crime“ (1984) und „Epidemie“ (1987) eine Trilogie über Europa. Breaking The Waves (1996): Tief religiöses Mädchen (Emily Watson) prostituiert sich aus Schuldgefühlen und Liebe zu... weiterlesen in:  Jan 2009

    Die fünf wichtigsten Werke von Lars von Trier :: Experimente im Kino

  • Goodbye, Columbus (1969): Der Debütroman (1959) des jüdischen Schriftstellers war auch die erste Verfilmung. Arnold Schulmas Drehbuch der scharfzüngigen Liebeskomödie war für den Oscar nominiert, Ali MacGraw erhielt den Golden Globe. Portnoys Beschwerden (1972): Roths erster Bestseller von 1969 war wegen seiner obzön-ironischen Sprache ein Skandal. Der Film mit Richard... weiterlesen in:  Aug 2008

    Der amerikanische Chronist – Fünf Filme nach Romanen von Philip Roth

  • Neben Oliver Hirschbiegel hat auch Mennan Yapo („Lautlos“) sein Hollywooddebüt gedreht, den Mystery-Thriller „Die Vorahnung“ (Start: 11.10.) mit Sandra Bullock, der recht passabel einen Spagat versucht zwischen europäischen Stilmitteln und amerikanischem Mainstream. Hirschbiegel („Der Untergang“) dagegen hat sich gleich unauffällig eingereiht in Hollywoods erzählerische und bildliche Routine. Zudem ist das... weiterlesen in:  Okt 2007

    Invasion :: Oliver Hirschbiegel (Start 18.10.)

  • Von Triers zweiter Teil seiner Tiraden-Trilogie gegen Amerika ist wie „Dogville“, nur noch schlechter, naiver und langweiliger. Wieder hat der dänische Dogmatiker und Regiediktator auf einer riesigen Bühne mit einigen Kreidestrichen und spärlichen Requisiten ein exemplarisches Terrain aus der US-Geschichte abgesteckt, um daran die Sünden der Großmacht zu exekutieren. Statt... weiterlesen in:  Nov 2005

    Manderlay :: Start 10.11.

  • von Chris Nohan („Kiss Of The Dragon“) mit Jean Reno: Junger Cop und korrupt-brutaler Ex-Bulle untersuchen drei Mädchenmorde im Türkenviertel von Paris. Atmosphärisch und stilistisch perfekter Thriller, dessen labyrinthischer Plot aus Terrorismus, Psycho-Experimenten und Drogen keinen plausiblen Ausweg findet. 3,0 Almost Heaven rsfar.-25.sj von Ed Herzog mit Heike Makatsch: Deutsche... weiterlesen in:  Sep 2005

    ¿ SHORT CUTS :: Das Imperium der Wolfe tstams.8.)

  • Wir haben gerade keine Lust zu recherchieren und können nur vermuten: Diese drei Spanier tauften sich nach einer Schauspielerin von down under. Wir glauben indes zu wissen: Der schwelgerische Westcoast-Pop-Country-Rock, den Fran Fernandez, Paco Martinez und Pablo R.A. zuweilen mit Hilfe zweier Bläser und eines Streicher-Quartetts kredenzen, wird auch Nicole... weiterlesen in:  Apr 2005

    Australian Blonde Canciones – De Amor Y Gratitud

  • Der Mann traut der Frau nicht. „Auch ich hätte nichts dagegen, wenn er weg wäre“, sagt sie. „Also tot ?“, hakt er nach. „Das sind zwei verschiedene Dinge. Sonst gäbe es die UNO nicht“, antwortet sie. „Sie spielen mit Worten, Ma’m“, erwidert er. Woraufhin sie ihn rhetorisch fragt: „Warum klingen... weiterlesen in:  Apr 2005

    Die Dolmetscherin :: Start 14, 4.