Highlight: Netflix: Diese Filme und Serien laufen demnächst aus

Kinovorschau

Aktuelle Kinovorschau: Film-Highlights im August und September 2018

Wer mal eine Pause braucht vom ewigen Netflixen, ist hier genau richtig: Wir schicken Sie ins Kino. Neuerscheinungen im endenden August und beginnenden September gibt es nämlich einige.

Im Kino ab dem 16.08.

So was von da

Oskars Musikclub in einem leerstehenden Krankenhaus auf der Reeperbahn in Hamburg muss schließen, der Geldeintreiber macht Druck und Mathilda will Aufmerksamkeit. Um über die Fülle seiner Probleme nachzudenken, bleibt aber zwischen Abrissparty und Beziehungen kein Raum. Eine Silvesternacht der ganz einmaligen Art: Oskars Leben am Abgrund. Tief unten die Kaputtheit der Welt.

Trailer

Im Kino ab dem 23.08.

Gundermann

In der Nachwendezeit schreibt Gundermann Lieder, fährt Bagger und ist voller Ideale. Als Sprachrohr schreit er seinen Vorgesetzten die Bedürfnisse der Kollegen an den Kopf, doch dann fliegt auf, dass er als Spitzel für die Stasi seine Freunde verpfeift. Andreas Dresen porträtiert Gerhard „Gundi“ Gundermann auf einfühlsame Weise.

Trailer 

BlacKkKlansman

Ein schwarzer und ein jüdischer Cop verschmelzen zu einer fiktiven Person, die sich in den Ku-Klux-Klan einschmuggeln. Ron Stallworth bleibt als erster schwarzer Cop des Departments hinter den Kulissen und gibt sich am Telefon als weißer Rassist aus, während sein jüdischer Kollege Flip (Adam Driver) an KKK-Treffen teilnimmt. So gelangen Ron und Flip nicht nur an wertvolle Infos, sondern bekommen auch Wind von einem geplanten Terroranschlag, den es nun zu verhindern gilt.

Trailer

Slender Man

Slender Man ist für vier Highschool-Teenager bloß ein Gruselmärchen. Aus Spaß wollen sie die schaurige Internetgestalt heraufbeschwören und beweisen, dass es sie nicht gibt. Das geht gewaltig daneben: Eins der Mädchen verschwindet. Plötzlich wird das unnatürlich schlanke, lange Wesen realer als den Teenagern lieb ist.

Trailer

Im Kino ab dem 06.09.

The Nun

Der Priester Burke und die Novizin Irene werden in ein altes Kloster geschickt, um dort dem grausigen Selbstmord einer Ordensschwester nachzugehen. Ob es sich tatsächlich um einen Selbstmord handelt, weiß keiner so genau. Sicher ist: Im zweiten Spin-Off nach „Annabelle“ (2014) zur „Conjuring“-Horrorreihe jagt eine dämonische Nonne den Kinobesuchern Angst ein.

Trailer 

Alpha

Diese prähistorische Geschichte führt uns 20.000 Jahre zurück mitten in die Eiszeit. Ein Jagdausflug endet für Keda tragisch: Er wird von seinen Gefährten für tot gehalten und einsam in einer Schlucht zurückgelassen. Alleine kämpft er sich nach Hause durch. Der Weg ist lang, muss aber schnell gehen, denn der Winter naht und der soll besonders kalt werden. Unterwegs trifft er auf einen Wolf und widersteht seinem ersten Impuls, ihn zu töten. Stattdessen macht Keda ihn zu seinem Weggefährten. Ein natürlicher Feind wird zum besten Freund und Verbündeten.

Trailer 

Im Kino ab dem 13.09.

Mile 22

Der Elite-Agent James Silva (Mark Wahlberg) und sein Team, das gerufen wird, wenn Diplomatie keine Rolle mehr spielt, sollen den Spion Li Noor in Sicherheit bringen. Zwischen ihnen und dem Schutz des Auslands liegt ein 22 Meilen langer Weg. Der ist voller Gefahren, aber eine Abkürzung gibt es nicht.

Trailer 

Predator: Upgrade

Die Predators sind überlegener, intelligenter und mörderischer als je zuvor – und zurück auf der Erde. Das Überleben der Menschheit liegt in den Händen ein paar chaotischer Ex-Soldaten und eines griesgrämigen Lehrers. Die Fortsetzung der 1987 begonnenen Geschichte kommt im September 2018 auf die Kinoleinwand – mit Shane Black („Iron Man 3“) als Drehbuchautor und Regisseur.

Trailer 

Cobain

Bei diesem Film handelt es sich um keine Dokumentation über Kurt Cobain. Stattdessen beleuchtet dieses Drama den 15-jährigen Jungen Cobain und seinen Kampf um Mia, seine schwangere Mutter, die zum Opfer ihres selbstzerstörerischen Lebensstils wird.

Trailer 

Im Kino ab dem 20.09.

Utøya 22. Juli

Die Sommerferien zweier Schwestern nehmen ein grauenvolles Ende, als sie in die Schusslinie des Terroristen geraten, der im Juli 2011 auf der norwegischen Insel Utøya ein schreckliches Massaker veranstaltet.

Trailer 

Im Kino ab dem 27.09.

Sweet Country

1920, australisches Outback. Der Aborigine Sam soll einen Vorposten für den frisch von der Front heimgekehrten Harry reparieren, doch die beiden sind sich mehr als unsympathisch. Die beginnende Feindseligkeit resultiert in einem Mord: Sam erschießt Harry aus Notwehr. Die Umstände des Mords interessieren niemanden und plötzlich befindet sich Sam mit seiner schwangeren Frau auf der Flucht – mitten ins feindselige Outback.

Trailer 

Weitere Highlights


Netflix: Diese Filme und Serien laufen demnächst aus

Streaming-Riese Netflix erweitert sein Angebot ständig um Serien und Filme, fast täglich gibt es Neuerscheinungen zu entdecken, gleichzeitig werden aber auch immer wieder größere und kleinere Produktionen aus der Mediathek gelöscht. ROLLING STONE verschafft Ihnen deshalb einen Überblick über die im Oktober auslaufenden Serien und Filme. Verfügbar bis: 02.10.2018 Trepalium - Stadt ohne Namen In der Zukunft lebt arm von reich getrennt, Menschen werden durch eine gigantische Mauer voneinander separiert. Auf der einen Seite verweilen die glücklichen 20 Prozent der futuristischen Bevölkerung, die einen Job, Geld und Perspektive haben. Auf der anderen Seite kämpfen die restlichen 80 Prozent ums Überleben. Die Arbeitslosen…
Weiterlesen
Zur Startseite