Spezial-Abo

Arcade Fire: Ist das der erste Vorbote des neuen Albums?


von

Am Samstag (18. Juli) teilte der Arcade-Fire-Frontmann Win Butler eine Instagram-Story, mit der er viele ins Grübeln gebracht haben könnte. Der Clip zeigte 45 Sekunden lang Hände auf einem Mischpult, im Hintergrund zu hören war ein sehr verdächtiger Musikausschnitt. Viele vermuteten nun, dass es sich dabei um eine kleine Soundprobe eines neuen Albums handeln könnte.

Unbegründet ist diese Vermutung nicht, denn im April diesen Jahres gab Butler bekannt, dass Arcade Fire an einer neuen Platte in der Selbstisolation arbeiten würden.  In einem Interview am 14. Juli erklärte sein Bruder und Bandkollege Will Butler wiederum, dass Arcade Fire wegen Corona derzeit die Produktion ihres neuen Albums stoppen mussten. Gegenüber dem „NME“ erklärte er: „Es braucht mehr Logistik, um zusammen zu kommen. Es war nie so ganz leicht, das zu erreichen, aber im Moment ist es unmöglich.“

Vielen Fans hoffen nun trotzdem, dass die Band weiter an einem neuen Album arbeitet. Aber Anstatt zu erklären, um was für Musik es sich in dem Video handle, schrieb der Musiker dazu: „Es ist eine der seltsamsten Zeiten. Und jeder leidet aus einer Vielzahl von Gründen unter Stress und Schmerzen.“ Weiter hieß es: „Ich möchte nur eine Botschaft der Einheit senden und ich hoffe, dass alle Kräfte, die versuchen, uns auseinander zu halten, nicht erfolgreich sind.“ Einen kleinen, möglichen Hinweis gab es aber doch: Win Butler verlinkte das Instagram-Profil von Arcade Fire. 

Ob nun doch ein neues Album von Arcade Fire in absehbarer Zeit kommt? Zumindest Will Butler wird im September sein neues Soloalbum „GENERATIONS“ veröffentlichten.


AC/DC: So klingt der neue Song „Shot In The Dark“

Nach ersten Social-Media-Aktivitäten, die das Comeback von AC/DC verdeutlichten, und einer Bestätigung des neuen (alten) Line-Ups (mit Brian Johnson und Phil Rudd) gibt es nun neue Musik der Hard-Rock-Veteranen zu hören. Am Donnerstagabend (01. Oktober) teilten AC/DC über ihre Sozialen Kanäle einen 30-sekündigen Teaser zum bereits vor einigen Tagen von Fan-Gruppen angedeuteten neuen Song „Shot In The Dark“. Ein Song, der nur von AC/DC stammen kann „Shot In The Dark“ ist unverkennbar ein AC/DC-Song mit typischem Gitarrenriff und gemeinsam gegröltem Chrous und typischem wehklagendem Johnson-Refrain. Von einer krankheitsbedingten Pause - Brian Johnson musste die letzte Tour der Band aussetzen, weil…
Weiterlesen
Zur Startseite