Ariana Grande trägt einen unfassbar teuren Luxus-Verlobungsring

Ariana Grande trägt einen unfassbar teuren Luxus-Verlobungsring

Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email
von

Ariana Grande ist eine der beliebtesten und umsatzträchtigsten Musikerinnen der Welt. Und sie war bis vor kurzem möglicherweise auch eine der begehrtesten Amerikanerinnen auf dem Single-Markt. Das ist seit dem Wochenende vorbei, denn die 24-Jährige hat sich (natürlich passend im Disneyland) mit dem gleichaltrigen Pete Davidson verlobt.

Wie nun „TMZ“ enthüllte, griff der Schauspieler und Comedian („Dating Queen“) für den Verlobungsring tief in die Tasche. Richtig tief! Der Luxusschmuck soll laut Klatschportal 93.000 US-Dollar gekostet haben. Dafür gibt es auch einen 3,03 Karat-Diamanten, der in Platin eingefasst ist. Für die Brautkutsche, die er von dem Geld locker auch hätte kaufen können, muss er wohl nun etwas sparen.

Ariana Grande und Pete Davidson: Kaum ein paar Wochen zusammen

the chamber of secrets has been opened …

A post shared by Pete Davidson (@petedavidson) on

Der Ring soll speziell für Ariana Grande hergestellt worden sein. Zwei Wochen lang schraubte und polierte der bekannte New Yorker Juwelier Greg Yuna (für Eingeweihte: Mr. Flawless) daran herum. Für Davidson und Grande muss es Liebe auf den ersten Blick sein. Beide waren nicht einmal einen Monat zusammen, bevor sie sich verlobten.

Weiterlesen

Liste: Die 20 teuersten Platten aller Zeiten

Wie viel Geld würden Sie für Ihre Lieblingsplatte ausgeben? 100 Euro, 500 Euro, eventuell sogar 1000 Euro? Selbst dann würde es diese nicht auf unsere Liste der 20 teuersten Platten aller Zeiten schaffen. Ob man es glaubt oder nicht, eine signierte Platte von John Lennon und Yoko Onos Album „Double Fantasy“, angeblich mit Fingerabdrücken von Lennons Mörder, wurde für an die 300.000 Euro angeboten. Limitierte Platten lassen ein Sammlerherz höher schlagen und diese steigern den Verkaufswert damit erheblich. Ganz vorne dabei sind die Beatles und die Sex Pistols, die Preise für ihre Platten können sich sehen lassen. Sehen Sie oben…
Weiterlesen
Zur Startseite