COMMITMENT: Mobys Tierliebe geht unter die Haut

Man kennt Moby nicht nur als Musiker oder Autor seiner Biografie, sondern auch als Aktivist für Tierrechte. Er lebt vegan, konsumiert also keinerlei tierische Produkte, und das schon viele Jahre lang. Jetzt hat der 54-Jährige sich sein Statement auf den Hals tätowieren lassen: „Vegan For Life“. Vegan For Life „Ich bin jetzt seit fast 32 Jahren vegan, also schien es mir eine ziemlich sichere Sache zu sein, mir dieses Tattoo stechen zu lassen. Außerdem ist es meine Lebensaufgabe, für Tierrechte und Tierbefreiung zu arbeiten. Und um das Offensichtliche festzuhalten“, schreibt Moby über sein zweideutiges Tattoo. Ein Leben lang vegan oder…
Weiterlesen
Zur Startseite