Das sind die 25 meistverkauften Alben aller Zeiten – haben Sie alle gehört?


von

Aktuellen Zahlen der Recording Industry Association of America (kurz RIAA) zufolge haben Bands wie The Beatles, Pink Floyd und Eagles sowie Künstler wie Michael Jackson, Celine Dion und Bruce Springsteen die meistverkauften Platten aller Zeiten geschaffen. Den Zahlen ihrer Plattenfirmen zufolge wären es sogar noch mehr Albumverkäufe – ihre Schätzung findet sich in unserer Liste in Klammern wieder – hinter den offiziellen weltweiten Verkäufen.

25. Pink Floyd: The Wall (1979)

-

18,7 Millionen Mal verkauft (30 Millionen laut Label)

24. Celine Dion: Let’s Talk About Love (1997)

19,3 Millionen Mal verkauft (31 Millionen laut Label)

23. Michael Jackson: Bad (1987)

19,3 Millionen Mal verkauft (35 Millionen laut Label)

22. Madonna: The Immaculate Collection (1990)

19,4 Millionen Mal verkauft (30 Millionen laut Label)

21. Bruce Springsteen: Born in the U.S.A. (1984)

 

 

 

19,6 Millionen Mal verkauft (30 Millionen laut Label)

20. Celine Dion: Falling into You (1996)

20,2 Millionen Mal verkauft (32 Millionen laut Label)

19. Santana: Supernatural (1999)

20,5 Millionen Mal verkauft (30 Millionen laut Label)

18. Meat Loaf: Bat Out of Hell (1977)

21,5 Millionen Mal verkauft (43 Millionen laut Label)

17. Guns N‘ Roses: Appetite for Destruction (1987)

21,6 Millionen Mal verkauft (30 Millionen laut Label)

16. Bee Gees/Various artists: Saturday Night Fever (1977)

21,6 Millionen Mal verkauft (40 Millionen laut Label)

15. Bob Marley & The Wailers: Legend (1984)

22 Millionen Mal verkauft (25 Millionen laut Label)

14. ABBA: Gold: Greatest Hits (1992)

23 Millionen Mal verkauft (30 Millionen laut Label)

13. The Beatles: 1 (2000)

23,4 Millionen Mal verkauft (31 Millionen laut Label)

12. Pink Floyd: The Dark Side of the Moon (1973)

24,2 Millionen Mal verkauft (45 Millionen laut Label)

11. Alanis Morissette: Jagged Little Pill (1995)

„Jagged Little Pill“ erscheint zum 20. Geburtstag der Platte in einer Re-Master-Edition – und hat nichts an Explosivität eingebüßt.

24,4 Millionen Mal verkauft (33 Millionen laut Label)

10. Metallica: Metallica (1991)

25,2 Millionen Mal verkauft (31 Millionen laut Label)

9. Adele: 21 (2011)

Adele -

25,3 Millionen Mal verkauft (31 Millionen laut Label)

8. AC/DC: Back in Black (1980)

26,1 Millionen Mal verkauft (50 Millionen laut Label)

7. Fleetwood Mac: Rumours (1977)

27,9 Millionen Mal verkauft (40 Millionen laut Label)

6. Whitney Houston/Various artists: The Bodyguard (1992)

28,4 Millionen Mal verkauft (45 Millionen laut Label)

5. Led Zeppelin: Led Zeppelin IV (1971)

29 Millionen Mal verkauft (37 Millionen laut Label)

4. Shania Twain: Come On Over (1997)

29,6 Millionen Mal verkauft (40 Millionen laut Label)

3. Eagles: Hotel California (1976)

31,5 Millionen Mal verkauft (42 Millionen laut Label)

2. Eagles: Their Greatest Hits (1971–1975) (1976)

41,2 Millionen Mal verkauft (51 Millionen laut Label)

1. Michael Jackson: Thriller (1982)

47,3 Millionen Mal verkauft (66 Millionen laut Label)

-
Island, 1984
Beggars
Warner Brothers, 1977
Atlantic, 1971

Weitere Highlights