Letzte Show von Genesis: Phil Collins‘ emotionale Abschiedsworte


von

Genesis haben Schluss gemacht!  Natürlich geriet die letzte Nummer der „The Last Domino?“-Tour  (lesen Sie HIER die Kritik zum Gig) zu einer besonderen Veranstaltung. Immerhin bedeutete es das Ende einer einzigartigen Formation, die zu den erfolgreichsten des 20. Jahrhunderts gehört.

Zu den Höhepunkten des Abends gehörte die zunächst kaum zu spürende Anwesenheit von Peter Gabriel im Publikum, später von Sänger Phil Collins auch auf der Bühne angesprochen. Nach dem Konzert gab es noch ein Selfie – sozusagen als Beweis für die warmherzige Reunion auf den letzten Metern, die allerdings kein Live-Comeback vorsah.

„Nach heute Abend müssen wir uns alle richtige Jobs suchen“

Für Phil Collins war es auf jeden Fall auch der endgültige Abschied vom Bühnenleben. Sein gesundheitlicher Zustand verhindert weitere Einsätze, wie er schon im Vorhinein bekanntgegeben hatte. Mit entsprechend emotionalen Worten, aber auch typisch britischem Humor sagte er: „Es ist die letzte Station unserer Tour, und es ist die letzte Show für Genesis. Es ist schwer für uns zu glauben, dass ihr trotzdem gekommen seid, um uns zu sehen!

Nur um dann lachend hinzuzufügen: “Ja, nach heute Abend müssen wir uns alle richtige Jobs suchen“.