Lisa Marie Presley: Tochter Riley Keough teilt letztes gemeinsames Foto


von

Riley Keough teilte auf ihrem Instagram-Account das letzte Foto, das von ihr und ihrer kürzlich verstorbenen Mutter Lisa Marie Presley aufgenommen wurde. Die 33-Jährige schrieb dazu: „Ich fühle mich gesegnet, ein Foto vom letzten Mal zu haben, an dem ich meine wunderschöne Mama sah.“ Sie bedankt sich bei Schauspielkollegin Georgie Flores, die das Foto schoss.

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Riley Keough (@rileykeough)

Lisa Marie Presley starb am 12. Januar im Alter von 54 Jahren, nachdem sie wegen eines Herzstillstandes in ein Krankenhaus gebracht wurde. Die genaue Todesursache ist bisher jedoch nicht geklärt. Die Sängerin wurde auf dem Familienanwesen Graceland beigesetzt. Am 22. Januar fand eine öffentliche Gedenkfeier statt. Zu ihrem Ehren traten unter anderem Axl Rose und Alanis Morissette auf.

Keough wurde 1989 als Tochter von Presley und dem Schauspieler Danny Keough geboren. Drei Jahre später kam ihr Bruder Benjamin Keough auf die Welt. Er nahm sich 2020 das Leben. Keough hat zwei Halbgeschwister aus einer späteren Ehe ihrer Mutter. Als Schauspielerin ist sie in den Filmen „Magic Mike“, „Mad Max: Fury Road“ und „Zola“ zu sehen. Sie hatte außerdem Rollen in den Serien „The Girlfriend Experience“ und „Riverdale“.