Radiohead kündigen Europatournee für 2017 an

Radiohead kündigen Europatournee für 2017 an

Facebook Twitter Email Whatsapp
von

Bisher stand nur ein Festivaltermin für 2017 fest, nun gibt es Nachschlag: Radiohead kommen nächstes Jahr erneut auf Europatournee. Neben dem fest eingeplanten Auftritt auf dem Glastonbury Festival gibt es 13 weitere Gigs, darunter auch weitere Konzerte auf Festivals.

Thom Yorke und Co. gaben die Termine am Montagabend (31. Oktober) bekannt. Für deutsche Fans bedeutet die Ankündigung allerdings nichts Gutes, denn erneut sind keine Auftritte auf deutschem Boden mit eingeplant. Im September spielten Radiohead beim Lollapalooza Festival in Berlin ihr einziges Konzert in Deutschland.

Das ist schon deshalb schade, weil die Band in Berlin zeigte, mit wie viel Feingefühl und musikalischer Präzision die neuen Songs von „A Moon Shaped Pool“ ins Live-Programm aufgenommen wurden. Die Tickets für die anstehenden Konzerte können ab Freitag (04. November) um 10 Uhr erworben werden.

Radiohead live 2017

  • 7.6.17 – Oslo, Spektrum
  • 9.6.17 – Stockholm, Ericcson Globe
  • 11.6.17 – Aarhus, NorthSide Festival
  • 14.6.17 – Florenz, Visarno Arena at Parco Delle Cascine
  • 16.6.17 – Mailand, I-Days at Parco di Monza
  • 18.6.17 – Hilvarenbeek, Best Kept Secret Festival
  • 20.6.17 – Dublin, 3Arena
  • 23.6.17 – Pilton, Glastonbury Music Festival
  • 28.6.17 – Gdynia, Open’er Festival
  • 30.6.17 – Werchter, Rock Werchter
  • 02.7.17 – Arras, Main Square Festival
  • 04.7.17 – Manchester, Manchester Arena
  • 05.7.17 – Manchester, Manchester Arena

Rolling Stones: Gewaltige Aufbesserung der Rock-Rente mit „No Filter“-Tour

Mit 28 restlos ausverkauften Konzerten in Europa haben die Rolling Stones auf ihrer „No Filter“-Tour einen Rekordumsatz eingefahren. Die britische Band erspielte sich laut „Billboard“ einen Umsatz von insgesamt 237,8 Millionen US-Dollar. Besonders erfolgreich geriet dabei der zweite Teil der Tournee, der die Stones auch noch einmal nach Deutschland führte. Hier wurden bis zum 08. Juli (mit einem Gig in Warschau, bei dem Mick Jagger auch politisch deutlich wurde) 750.874 Tickets verkauft, was schlussendlich 117,8 Millionen US-Dollar in die Kassen spülte. Mit dem ersten Teil der „No Filter“-Tour generierten die Stones 2017 nach Angaben des Branchenmagazins 119,9 Millionen US-Dollar. Rolling…
Weiterlesen
Zur Startseite