• ZielNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Springsteen-Bestenlisten sind eine beliebte Disziplin, und auch der ROLLING STONE hat über die Jahre verschiedene Rankings erstellt. Dieses hier stammt von RS-Redakteur Arne Willander und RS-Autor Markus Brandstetter.

    🌇 Die 50 besten Songs von Bruce Springsteen – Bildergalerie und mehr Bruce Springsteen

  • An jedem normalen wochentag setzt sich Marissa Nadler ins Auto und fährt aus Boston hinaus. Ihr Ziel ist ein kleiner Ort ein paar Meilen außerhalb, wo sie als Lehrerin einer Schule für Sonderpädagogik Kinder unterrichtet, die es im regulären Schulbetrieb schwer haben. Das Unterrichtsfach ist Kunst. Marissa Nadler hat das... weiterlesen in:

    Die Frau, die spät zündet

  • WIEDER EINMAL sind die Investmentbanker schuld. Es muss für Brit Marling schon ein wahnwitziger und zugleich stinklangweiliger Sommerjob gewesen sein, damals im Jahr 2003, lange vor der großen Krise: „Wie die allermeisten braven Georgetown Studenten habe ich ein Sommerpraktikum bei einer New Yorker Bank gemacht, bei Goldman Sachs“, erzählt die... weiterlesen in:  Jan 2014

    Amerikas linker Liebling

  • Eine Mädchenleiche wird gefunden, aufgespießt auf ein Elchgeweih. Einem Mann werden die Augen ausgestochen. Ein Typ wird in einer mit Urin gefüllten Badewanne ertränkt. Einem anderen werden die Fingernägel gezogen, ohne Betäubung natürlich. Ein Penis wird abgebissen und liegt blutend am Boden. Eklig? Eine ganz normale Woche, wenn man gern... weiterlesen in:  Jan 2014

    Blutorgien im TV

  • ÜR EINEN MOMENT sorgt man sich um seine Konstitution, als im Vorfeld wiederholt gebeten wird, laut und deutlich zu sprechen, bevor er gleich -„Woody likes to be on time“ – pünktlich auf die Minute in seine Suite des Pariser Hotels Le Bristol kommt. Doch entweder trägt Woody Allen inzwischen das... weiterlesen in:  Nov 2013

    „Ans Ziel schaffe ich es nie“ und mehr Fall

  • ES KLINGT WIE EINE Geschichte aus dem Wirtschaftswunder. Ein Elektronik-Bastler hat eine Idee und realisiert diese in monatelanger Detailarbeit bis zum Endprodukt. Eine Story, die man heute in Kalifornien oder Korea verorten würden, mit Fertigung irgendwo in China. Doch wir bewegen uns zwischen Ravensburg und einem Ladenlokal an der Berliner... weiterlesen in:  Sep 2013

    Komplett ohne Strom

  • ES WAR EIN LANGER Weg für Qeaux Qeaux Joans, voller Tränen, Umwege und schwerer Entscheidungen. Vorläufiges Ziel ist Deutschland, wo jetzt ihr Debütalbum veröffentlicht wurde. Berlin könnte sogar eine längere Etappe sein: „Ich merke, dass sich hier gerade etwas verändert, aber es gibt immer noch mehr Kreativität als in Amsterdam... weiterlesen in:  Aug 2013

    50 erste Dates

  • ES DAUERT NICHT MEHR lange, bis Autos durch die Luft fliegen, Hologramme als Werbetafeln vor Häuserfassaden leuchten und die Kids auf schwebenden Skateboards durch die Straßen gleiten. So jedenfalls imaginierte es Regisseur Robert Zemeckis – im Jahr 1989. In „Zurück in die Zukunft II“ landet Marty McFly in seinem DeLorean... weiterlesen in:  Jul 2013

    Digitale Spaßgesellschaft

  • Der Wind rauscht, und deshalb versteht man nur sehr schwer, was Eva Louhivuori in die Kamera spricht. Sie muss die Augen zusammenkneifen, weil sie gegen die Sonne gefilmt wird. Dann schwenkt die Kamera auf einen gebrauchten Camper, der von Manu Laudic und seinem Vater beladen wird. "Wir machen uns auf... weiterlesen in:  Jun 2013

    Eva & Manu – Neo-Hippies im Campingbus

  • Es ist ein wahnwitziges Vorhaben: Die ganze Filmgeschichte in nur 900 Minuten. Denn genau genommen sind 15 Stunden für 120 Jahre natürlich gar nichts. Obwohl das Publikum bei den bisherigen Aufführungen von „The Story Of Film“ erstaunliches Sitzfleisch bewies, ist der Film wie gemacht für die DVD – man kann... weiterlesen in:  Jun 2013

    The Story Of Film :: Regie: Mark Cousins

  • Zwei Welten, ein Ziel: Freiheit! In Indien ist die für Frauen immer noch schwerer zu erreichen als in der westlichen Welt – wie die Gegenüberstellung der Girl-Band Runaways mit der indischen Sitar-Spielerin hübsch illustriert. Das Graffito stammt aus „WHISPERING WALLS“ (Edel EarBooks, 39,95 Euro), einem Bildband zum Thema Street Art... weiterlesen in:  Mai 2013

    Sprechende Wände

  • Die Dokumentation „The Artist Is Present“ zeigt wie Marina Abramoviæ zum ersten großen Popstar der Performance-Kunst wurde Klaus biesenbach, Chefkurator am Museum of Modern Art (MoMA) in New York, ist sichtlich besorgt. Im Atrium seines Hauses sitzt die Künstlerin Marina Abramovic, 63 Jahre alt, bewegungslos und schweigend an einem Tisch.... weiterlesen in:  Dez 2012

    Soldatin, Schamanin, Stillsitzerin

  • Auf ihrem zweiten Album verarbeitet Sarabeth Tucek den Tod ihres Vaters und verjagt damit den Elefanten aus dem Zimmer. Sarabeth Tucek singt über ihren toten Vater. Ein ganzes Album lang. So direkt vertont die in Maine geborene und in New York aufgewachsene Sängerin auf „Get Well Soon“ ihren Verlust, dass... weiterlesen in:  Nov 2011

    Ein bittersüßes Denkmal

  • Dafür, dass sie sich an der Musikhochschule kennengelernt haben, sind die Frauen von Boy schwer zu berechnen. Zum Glück! Ihr Debüt enthält den schönsten Dream-Pop der Republik. Bei diesem Bandnamen hört man die Gitarren im Geiste schon schrubben, sieht schon die üblichen Rockstarposen von den üblich-stylishen Jüngelchen durchdekliniert. Dass sich... weiterlesen in:  Sep 2011

    Erwarte das Unerwartete

  • Ich bin in Eppendorf aufgewachsen, einem der reichsten Stadtteile Hamburgs. Viele Menschen dort besitzen ein Haus mit Garten, manche sogar einen eigenen Bootsanleger an der Alster. Kinder mit Migrationshintergrund hatten dafür an meiner Schule Seltenheitswert. Ich fühlte mich als Außenseiter und suchte mir lieber Freunde in Vierteln wie Wilhelmsburg, wo... weiterlesen in:  Aug 2011

    Klassen, Rassen und Sarrazin

  • Die Debatten um Atomausstieg und Energiewende haben gezeigt, dass wir unser Leben ändern müssen. Ein Besuch bei Menschen, die das bereits getan haben. Fotos Von DIETER EIKELPOTH RedaktioN und INTERVIEWS von MAIK BRÜGGEMEYER Drachenmühle Sachsen Christian Schembritzki lebt mit seiner Frau Melanie Schreiber und den Kindern Pan, Landon und Lili... weiterlesen in:  Jul 2011

    Gegen den Strom

  • Es spielt absolut keine Rolle, warum die Menschen in „Killzone“ gegen die sogenannten Helghast kämpfen. Eins steht aber fest: Die behelmten Mutanten mit den rot glühenden Augen geben grandiose Gegner ab. Das Leben auf dem Planeten Helghan hat sie größer, stärker, schneller und widerstandsfähiger gemacht als normale Menschen, und das... weiterlesen in:  Mrz 2011

    Killzone 3 :: (Guerrilla Games)

  • Wer im Kalten Krieg nicht frieren wollte, musste cool werden: Die 80er-Jahre waren das Jahrzehnt, in dem die Menschen endlich lernten, sich selbst zu bewundern, meint Trendexperte und „Leo’s“-Moderator Andreas Lukoschik. Was für ein Jahrzehnt! So, wie es anfing, schwante einem erst mal nichts Gutes. In den USA wird mit... weiterlesen in:  Sep 2010

    Schön sind wir sowieso

  • Ein paar Winzinseln im Nirgendwo, eine irre Kulisse, kein Hotel, aber Musik rund um die Uhr: Besuch beim norwegischen Traena-Festival Für Festivalbesucher ist der Weg nie das Ziel. Eher ein lästiges, aber notwendiges Übel. Auch der Ort ist meist nicht das Ziel, sondern oft ausstauschbare Kulisse, die im schlimmsten Fall... weiterlesen in:  Sep 2010

    Sound der Natur

  • Im Kino und in der Innenstadt Hannovers waren diese Wagen unterwegs. Das Ziel: Erkenntnis. Irgendwo in der kalifornischen Wüste drehte dieser schwarze Ferrari seine Runden. Er raste durchs Bild und wieder hinaus, der Motor heulte auf, man sah ihn in der Ferne, er verschwand, tauchte direkt vor der Kamera wieder... weiterlesen in:  Jan 2010

    Auf zur Irrfahrt

  • Am Ende hatte er doch gewonnen. Als Oliver Kahn nach dem Spiel um den dritten Platz der Fußball WM 2006 gegen Portugal vom Platz ging, war aus dem ultimativen Verlierer ein Sieger geworden. Kahn hatte die Degradierung durch Klinsmann akzeptiert und sich bereitwillig auf die Bank gesetzt. Mehr noch, Kahn... weiterlesen in:  Okt 2009

    Olli Kahn