Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Search
Top-Themen

Film & TV – Reviews

  • LenaLove
    Regie: Florian Gaag
    22. September 2016

    Das Vorstadtidyll kann eine Hölle sein, vor allem wenn man wie Lena 16 Jahre alt ist, sich die beste Freundin dem nächstbesten It-Girl des Jahrgangs zuwendet, der heißeste Flirt nur heiße Luft ist und die Eltern mit sich selbst zu tun haben. Der Trost für die innere Einsamkeit wartet online. Bei LenaLove (so ihr Profilname […]

  • Rudolf Thome – Überall Blumen
    Regie: Serpil Turhan
    15. September 2016

    Die Blumen, überhaupt die Natur hat es Rudolf Thome angetan. Das, was man so „die kleinen Dinge“ nennt: Wir sehen den Regisseur von „Rote Sonne“ und „Berlin Chamissoplatz“ in diesem Film viel im Garten arbeiten, auf seinem Hof außerhalb Berlins, der alles andere ist als eine von diesen Datschen für hippe Mitte-Berliner; wir sehen ihn […]

  • Entertainment
    Regie: Rick Alverson

    Der Protagonist von Rick Alversons „Entertainment“ ist auf dem Flugzeugfriedhof in der kalifornischen Wüste gut aufgehoben. Zwischen den verrosteten Wracks fällt der verschwitzte Mann mit der gelben Truckermütze kaum auf. Die desolate Tristesse dieser Eröffnungseinstellung besitzt Symbolwert. So beginnen Komödien, die tragisch enden. Gregg Turkington spielt einen Komiker, der sich auf einer schier endlosen Tour […]

  • Mahana – Eine Maori-Saga
    Regie: Lee Tamahori
    13. September 2016

    Im Neuseeland der 60er-Jahre hat sich die Mahana-Familie einen Namen als Schafscherer gemacht, Großvater Tamihana führt das Unternehmen und das Familienleben mit strenger Hand. Einzig der 14-jährige Simeon stellt seine Autorität infrage und fordert mehr Selbstbestimmung. Doch seine Widerworte haben ernste Konsequenzen … Regisseur Lee Tamahori erzählt in „Mahana – Eine Maori-Saga“ vom klassischen Konflikt […]

  • Fado
    Regie: Jonas Rothlaender

    Dieser Film beginnt mit dem Tod: Der junge Arzt Fabian kann eine Patientin auf seinem Notfalltisch nicht mehr retten. Er ist schockiert, denn die schöne Tote erinnert ihn fatal an Doro, seine verflossene Liebe. Er hatte sie sich schon aus dem Kopf geschlagen, doch nun ist sie wieder da und lässt ihn nicht mehr los. […]

  • Absolutely Fabulous – Der Film
    Regie: Mandie Fletcher

    Es ist noch nicht abzusehen, welche wirtschaftlichen Auswirkungen der Brexit auf die Außenhandelsbilanz Englands haben wird. Sicher ist, dass der englische Humor auch nach dem Austritt aus der europäischen Freihandelszone ein Exportschlager bleiben wird. Besonders der Bereich der Fernsehunterhaltung wies in den vergangenen Jahren eine beeindruckende Bilanz auf: von „Mr. Bean“, Ricky Gervais und Simon […]

  • Captain Fantastic
    Regie: Matt Ross
    3. August 2016

    Tief in den Wäldern Nordamerikas hat sich der linksintellektuelle Aussteiger Ben mit seiner Frau und seinen sechs Kindern ein Refugium geschaffen. Hier werden Geist und Körper gleichermaßen trainiert, und statt Weihnachten feiert man den Noam Chomsky Day. Doch nach dem Tod seiner Frau müssen Ben und die Kinder ihr Utopia verlassen und sind gezwungen, ihre […]

  • Seefeuer
    Regie: Gianfranco Rosi

    Der 12-jährige Samuele durchstreift eine karge Landschaft auf der Suche nach einem geeigneten Ast, aus dem sich eine Zwille bauen lässt. Seine Tante Maria steht in der Küche und bereitet das Mittagessen vor. Es ist ein ganz normaler Sonntag. Im Radio kommt eine Meldung, dass vor der Küste erneut Flüchtlinge ertrunken sind. Auch das ist […]

  • Julieta
    Regie: Pedro Almodóvar

    Die Kamera verweilt auf der roten Seide des luftigen Morgenmantels. In der Detailaufnahme erinnert der Faltenwurf an eine Vulva. Schon mit der ersten Einstellung macht der spanische Regisseur Pedro Almodóvar klar, worum es in seinem neuen Film, „Julieta“, (mal wieder) geht: um die Weiblichkeit. Und vor allem um den Aspekt der Mutterliebe. Julieta trifft zufällig […]

  • Die Stadtneurotikerin
    Regie: Rebecca Miller

    In ihrer Paraderolle als verpeilte Großstädterin war Greta Gerwig noch nie so komisch.

  • Toni Erdmann
    Regie: Maren Ade
    17. Juli 2016

    Bei den Filmfestspielen in Cannes gefeiert und doch leer ausgegangen. Ein Skandal, finden wir

  • Tangerine L.A.
    Regie: Sean Baker
    7. Juli 2016

    Weihnachtszeit, o du selige. Die transsexuelle Prostituierte Sin-Dee hat gerade eine einmonatige Haftstrafe für ihren Zuhälter Chester abgebüßt und sitzt an Heiligabend mit ihrer besten Freundin, Alexandra, in dem kleinen Donutshop am Strip, wo die Sexarbeiterinnen ihre Geschäfte abwickeln. Chester hat sich zu ihrer Entlassung nicht blicken lassen, und Alexandra steckt ihr ganz beiläufig auch […]

  • Verräter wie wir
    Reigie: Susanna White

    Die immer reizvolle Hitchcock-Prämisse eines unbedarften Durchschnittstyps, der sich unverhofft inmitten krimineller Aktivitäten wiederfindet, wird in dieser mittelmäßigen John-le-Carré- Adaption durch einen erwartbaren Plot und eindimensionale Figuren entschärft. Ewan McGregor spielt einen Unidozenten, der sich im Marokko-Urlaub von einem russischen Mobster (Stellan Skarsgård) bezirzen lässt und schließlich dessen Gehilfe beim Ausstieg wird. Während McGregor und […]

  • High-Rise
    Regie: Ben Wheatley
    4. Juli 2016

    Nach seiner Scheidung zieht Dr. Robert Laing (Tom Hiddleston) in ein Hochhaus mit striktem Sozial gefüge: Je höher Einkommen und gesellschaftlicher Status, desto weiter oben die Wohnung. Laing genießt das Leben in der Mitte des elitären Soziotops, in dem es Läden, Banken und Schulen gibt, doch die Konflikte zwischen den Etagen verschärfen sich, und als […]

  • Caracas, eine Liebe
    Regie: Lorenzo Vigas

    Der 50-jährige Armando ist ein Mann, der sich von hinten an junge Männer heranschleicht, der ihnen folgt, sich im Bus neben sie setzt und ihnen irgendwann wortlos ein paar Scheine unter die Nase hält. Wie viele auf das Angebot eingehen, wird nicht gezeigt, Armandos abgeklärte Routine im Umgang mit den Jünglingen erweckt aber den Eindruck, dass […]

  • Café Belgica
    Regie: Felix Van Groeningen
    23. Juni 2016

    Der „Broken Circle“- Regisseur setzt der Musik- kneipe seines Vaters ein filmisches Denkmal.

  • Akte X
    Die neuen Fälle (Blu-ray)
    22. Juni 2016

    Mulder und Scully sind zurück und ermitteln wieder zu den unheimlichen Fällen des FBI. Am 23. Juni 2016 erscheint die zehnte Staffel der Mystery-Serie auf Blu-ray.

  • Der Moment der Wahrheit
    Regie: James Vanderbilt
    2. Juni 2016

    Haben der mächtige Vater und hochrangige Freunde hinter den Kulissen die Fäden gezogen und gegen geltendes Recht verstoßen, damit George W. Bush während seiner Zeit beim US-Militär eine Sonderbehandlung bekam, um nicht in den Vietnamkrieg zu müssen? Dieser im US-Wahlkampf 2004 vielfach diskutierten Frage widmet sich der Drebuchautor James Vanderbilt („Zodiac“) in seinem Regiedebüt. Der […]

  • Agnes
    Regie: Johannes Schmid

    Agnes ist eine Wahrheitsucherin, die auch die Schönheit will. Als Quantenphysikerin forscht sie nach der Möglichkeit perfekter Symmetrie. Könnte das auch in einer Liebesbeziehung gelten? Von Anfang an umgibt Agnes in Johannes Schmids Film ein Hauch des Rätselhaften. Still und tiefsinnig, zugleich leicht autistisch und nicht ohne innere Zwänge scheint sie zu sein – etwas […]

  • Green Room
     Regie: Jeremy Saulnier

    Als sich die Punkband The Ain’t Rights im amerikanischen Nirgendwo ungewollt auf einem Neonazikonzert wiederfindet, haben die Bandmitglieder allen Grund zur Panik. Sie beschließen, ihren Gig zu spielen, ihr Honorar einzukassieren und sofort abzuhauen. Doch nachdem sie den Gästen der White-Pride-Party mutig ein „Nazi punks, fuck off!“ entgegengebrüllt haben, wird vor ihren Augen eine junge […]

Meistgelesen
JETZT BESTELLEN! rem-vinyl-ep-rolling-stone

Nur erhältlich mit der nächsten
ROLLING STONE-Ausgabe 11/2016. 
Jetzt vorbestellen!