Spezial-Abo

Stars nackt! Diese Musiker, Stars, Sängerinnen und Sänger zogen sich nackt aus


von

Rage Against The Machine

Es war der 18. Juli 1993, als Rage Against The Machine beschlossen, bei ihrem Lollapalooza-Auftritt in Philadelphia gegen Zensur, konkret die „Parental Advisory“-Aufkleber zu demonstrieren. Alle vier Musiker stellten sich nackt auf die Bühne. Die Fans fanden’s zunächst gut, dann dämmerte ihnen, dass Rage keinen einzigen Ton spielen würden. Die ersten Gegenstände flogen auf die Bühne, die Polizei musste die Vier quasi runter eskortieren.

Rage Against The Machine: The Battle Of Los Angeles jetzt bei Amazon.de bestellen

G.G. Allin


An dieser Stelle findest du Inhalte von YouTube

Um mit Inhalten von YouTube zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Punk-Musiker G.G. Allin machte auf der Bühne all die Dinge, die sich kaum einer trauen würde. Dieses Video liefert einen „guten“ Eindruck davon.

Jennifer Weist (Jennifer Rostock):


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren


An dieser Stelle findest du Inhalte von Instagram

Um mit Inhalten von Instagram zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung.
Socials aktivieren

Die Sängerin zeigt sich immer mal wieder spärlich gekleidet und fast nackt, ob im Thailand-Urlaub, in Videos, oder auf der Bühne.

Worst Of Jennifer Rostock jetzt bei Amazon.de bestellen



Black Sabbath bei Live Aid: Tony Iommi warf wütend Madonna aus Proberaum

Einen Tag vor dem legendären Live-Aid-Konzert 1985 wurde Black Sabbath ein privater Proberaum zur Verfügung gestellt. Doch plötzlich betraten zwei weitere Personen die private Session: Madonna und ein Mädchen. Lange blieben sie nicht, denn Gitarrist Tony Iommi schmiss die beiden heraus. „Es war wirklich ein ziemliches Desaster, um ehrlich zu sein“, erinnerte sich der 72-Jährige gegenüber SiriusXM. Madonnas Rausschmiss „Sie hatten einen Raum für uns gebucht, um zu proben. Wir fingen an zu spielen, und dann begannen wir, über die alten Zeiten zu sprechen; der größte Teil der Probe bestand also aus Gequatsche. Die Zeit, in der sie probten, war…
Weiterlesen
Zur Startseite