Highlight: AC/DC: Alles zum neuen Album 2019 mit Brian Johnson und der Tour

Rammstein sind ready: Jetzt geht’s los –  letzte Fotos vor der Albumveröffentlichung

Wir geben’s zu: Richard Kruspe ist unser aktueller Lieblings-Rammsteiner. Der Mann ist die Allzweck-Interview-Waffe der Band, hält uns am Laufenden, was Dauer der Tournee und die erwartende Pyro-Show zum neuen Album angeht.

Auf Facebook posteten Rammstein nun neue Bilder aus ihrem Studio mit der coolen Ortsangabe, „Santa Monica, CA.“ In Kalifornien wird also final Hand angelegt. Im Aufnahmeraum: Kruspe. Mit im Bild, an den Reglern: Rich Costey, der u.a. Muse produzierte.

Der Facebook-Bild-Chronologie nach zu urteilen, probierte Richard Kruspe den Sound des neuen Materials gleich per Ghettoblaster aus:

Kooperation

Rammstein auf Facebook:


Rammstein: Erster Song, erstes Video des neuen Albums stehen an!

Update: Rammstein veröffentlichen Fotos auf ihrer Facebookseite: Wir berichteten zuvor: Allem Anschein nach veröffentlichen Rammstein in Kürze das erste von fünf Musikvideos zum neuen Album, das für April erwartet wird.  Darauf deutet eine Instagram-Story auf dem Account der Band hin. Leider liegt es in der Natur der Insta-Storys, dass sie nicht erhalten bleiben … Was geschah: Die Bilder aus der Story deuteten auf einen Clip hin, in dem Religion eine Rolle spielt – man sah eine Bibel, außerdem einige Nonnen-Darstellerinnen. Auch eine Drehklappe war zu sehen, darauf der Name des Regisseurs Jonas Åkerlund, der schon oft mit Rammstein zusammenarbeitete und jüngst…
Weiterlesen
Zur Startseite