„Game Of Thrones“ – Trailer zu Folge 6 könnte erschreckenden Tod vorausdeuten

>>> Review: Folge 5, „Ostwacht“: Menschen auf Zombie-Jagd!

Achtung, der folgende Text enthält ziemlich unverfrorene Spoiler. Allerdings handelt es sich dabei auch um Spekulationen, die so in der Handlung von „Game Of Thrones“ nicht eintreten müssen. Falls Sie sich den Spaß an der Fantasy-Reihe von solchen Reflexionen zerstören lassen, sollten Sie nicht weiter lesen. Vielleicht interessiert Sie stattdessen, was IKEA mit der HBO-Serie zu tun hat oder wie es mit den aktuellen Einschaltquoten aussieht. 

Die fünfte Folge der siebten Staffel von „Game Of Thrones“ hielt ein überraschendes Wiedersehen mit Gendry parat. Der uneheliche Sohn des inzwischen toten König Robert Baratheon (Mark Addy) war zuletzt in der dritten Season zu sehen, wo er beinahe von Melisandre (Carice van Houten) für einen erschreckenden Ritus geopfert wurde. Außerdem hätte Cersei (Lena Headey) ihm ebenfalls (zunächst) gerne den Garaus gemacht.

Kooperation

Was passiert mit Gendry?

Wie auch immer: Gendry ist am Leben und wird von Davos (Liam Cunningham) in King’s Landing ausgemacht, wo er immer noch als Schmied arbeitet. Er schließt sich seinem einstigen Befreier an, folgt ihm in den Norden und bringt für die noch kommenden Schlachten eine ziemlich eindrucksvolle Waffe mit: einen Kriegshammer.

Die ersten Bilder im Trailer der kommenden Episode sechs (der vorletzten Folge der neuen Season!) zeigt nun Sandor Clegane (Rory McCann), wie er einem halbtoten Gegner mit seiner Waffe den Schädel einschläft. Es ist nur eine kurze Sequenz, doch sie erregte die Aufmerksamkeit einiger Reddit-User. Denn sie vermuten, dass es sich bei der Waffe um den Kriegshammer von Gendry handelt. Daraus schließen sie, dass der bereits das Zeitliche gesegnet haben könnte. Denn warum sollte Sandor sonst im Besitz des Teil sein? Außerdem ist der Bluthund in einer kurzen Sequenz, die der Szene im Trailer vorangestellt ist, mit einem Schwert zu sehen.

Schlacht hinter der Mauer

Es wäre allerdings durchaus erschreckend, wenn Gendry bereits gleich wieder sterben müsste, nachdem er zuvor drei Seasons nicht mehr zu sehen war. Andere User bezweifeln diese These allerdings und versuchen anhand des Bildausschnitts nachzuweisen, dass die Waffe anders verarbeitet ist und einen anderen Lederbezug am Griff hat. Doch wie wahrscheinlich ist es, dass alle Unterstützer von Jon Snow die im Trailer angedeutete Reise hinter die Mauer überleben werden?

[interaction id=“5899bcc3c2488d8e767d0631″]


Verfolgen Sie die siebte Staffel von „Game Of Thrones“ mit unseren wöchentlichen Reviews!


Neue „Star Wars“-Reihe der „Game of Thrones“-Macher noch 2019

Die beiden Regisseure David Benioff und DB Weiss – berühmt geworden als Showrunner mit „Game of Thrones“– starten den ersten neuen „Star Wars“-Film noch in diesem Jahr. Disney beauftragte die beiden bereits im Februar 2018, eine eigene Reihe der Science-Fiction-Saga zu drehen. Laut „Star Wars Net“ soll es im Herbst 2019 losgehen. Die Filme, die als eine eigene Serie von mehreren Episoden veröffentlicht werden soll, sind thematisch unabhängig von der Skywalker-Saga und den bisherigen Spin-Offs. Eine Quelle verriet der Fanpage, dass die neue „Star Wars“-Reihe in der Ära der Alten Republik angesiedelt sein soll. Die Filme sollen laut Disney „den…
Weiterlesen
Zur Startseite