Green Day: Termin für Berlin-Konzert wird auf 2021 verlegt


von

Green Day werden ihren bislang am 03. Juni eingeplanten Auftritt in der Berliner Waldbühne auf einen anderen Termin im Jahr 2021 verschieben. Das gab am Mittwoch (03. Juni) der Veranstalter bekannt.

In der Pressemitteilung heißt es: „Es wird mit Hochdruck an einem Ersatztermin für 2021 gearbeitet, dieser wird in Kürze bekannt gegeben.“

Die Verschiebung des Konzerts ist wegen der behördlichen Auflagen für Großveranstaltungen in Zeiten der Corona-Pandemie nötig geworden.

Tickets für Green Day in Berlin behalten Gültigkeit

Sämtliche bereits im Vorverkauf erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Ob nach wie vor Weezer als Support dabei sein werden, ist derzeit noch unklar.

Green Day veröffentlichten am 07. Februar ihr 13. Studioalbum „Father Of All…“ und wollten die neuen Songs ihrer LP auf Tour vorstellen. Stattdessen gibt es nun viele Cover-Versionen aus dem Off bzw. der Heimisolation.