Spezial-Abo
Highlight: Neu auf Netflix: Das sind die wichtigsten Netflix-Neuerscheinungen im April 2020

Serien wie „The Crown“: Starke Thronfolgerinnen, dreckige Intrigen und Rosenkriege

Auf Netflix läuft seit einiger Zeit „The Crown“. Die Serie erzählt die Geschichte der Queen und beschäftigt sich pro Staffel mit unterschiedlichen Lebensabschnitten der britischen Herrscherin. Anhand ausgeklügelter Dialoge inmitten einer hochwertig inszenierten Serienwelt steht der Zuschauer Königin Elisabeth II. zur Seite und beobachtet getroffene Entscheidungen und voranschreitende Entwicklungen. Erst seit November 2019 ist die dritte Staffel, die sich mit Elisabeths Leben bis in die Siebzigerjahre beschäftigt, auf dem beliebten Streaming-Portal verfügbar. Um die Wartezeit bis zur nächsten Staffel zu verkürzen, stellen wir Ihnen Serien vor, die „The Crown“ in Stil und Atmosphäre ähneln.

Trailer

Victoria

Anstatt sich mit dem Leben von Queen Elisabeth II. auseinanderzusetzen, steht hier die im Jahr 1837 gekrönte Königin Victoria im Mittelpunkt. Ihr beispielloses Leben gibt genug Grund, Victorias Geschichte zu beleuchten: Gleich eine komplette Ära – nämlich das viktorianische Zeitalter – wurde nach ihr benannt; sie gilt aufgrund ihrer neun Kinder, die allesamt mit Adeligen aus ganz Europa vermählt wurden, als Großmutter Europas. Königin Victoria war eine starke Frau, die als Herrscherin eine ökonomische und folglich auch gesellschaftliche Blütezeit herbeiführte. Gleichzeitig kämpfte sie mit ihrer Rolle als Mutter und Ehefrau.

Trailer

Victoria – Staffel 1 jetzt bei Amazon.de bestellen

Downton Abbey

Kurz vor dem ersten Weltkrieg verändern sich die Leben von Graf und Gräfin von Grantham und ihren Bediensteten drastisch. Ihr Plan, eine ihrer Töchter mit einem Cousin zweiten Grades zu vermählen, um den Namen Grantham weiterzuführen, platzt: Der Verlobte geht mit der Titanic unter. Da keine der drei Töchter das Recht hat, das Anwesen und den Familienbesitz eigenständig zu erben, steht nun Matthew Crawley als Nächstes auf der Liste. Zeitgleich herrscht Unruhe unter den zahlreichen Bediensteten Downton Abbeys: Der neue Kammerdiener John Bates tritt seinen Dienst an, während Gwen darauf hinarbeitet, eines Tages als Sekretärin statt Hausmädchen zu arbeiten.



Die besten Kinderserien auf Netflix & Amazon Prime Video

Nur weil viele Eltern in Zeiten der Coronavirus-Pandemie von zu Hause aus arbeiten müssen, heißt das leider nicht, dass sie dadurch auch mehr Zeit für ihre Kinder haben. Weil die Kleinen natürlich dennoch unterhalten werden möchten und auch das spannendste Brettspiel nach einigen Tagen langweilig wird, haben wir für Sie eine Liste mit den besten Kinderserien bei Amazon Prime Video und Netflix zusammengestellt. Fragestunde mit den StoryBots Wo: Netflix Warum: Dass Spaß und Bildungswert einander nicht ausschließen, beweist die „Fragestunde mit den StoryBots“. In den durchschnittlich 25-minütigen Episoden setzen sich die animierten Mini-Roboter gemeinsam mit prominenten Gästen wie Snoop Dogg und…
Weiterlesen
Zur Startseite