Logo Daheim Dabei Konzerte

Amy Lee und Troy McLawhorn von Evanescence

Weiterempfehlen!
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Mail Icon
  • Stunden
  • Minuten
  • Sekunden
Blackout Tuesday
Highlight: AC/DC: 10 Dinge über die Band, die Sie garantiert noch nicht wussten

10 kuriose Fakten über Faith No More, die Sie vielleicht noch nicht wussten

9. Das Label glaubte nicht an „Angel Dust“

Mit „Angel Dust“ landete Faith No More auf Platz acht in den deutschen Charts – das Album war ein weltweiter Erfolg, doch die Plattenfirma war anfangs wenig begeistert. Die Mitarbeiter, die während der Sessions vorbeischauten, sollen der Band geraten haben, das Album „Kommerzieller Selbstmord“ zu nennen. „Ich hoffe doch, dass keiner von euch ein Haus gekauft hat“, war ein weiterer Spruch, an den sich auch der Produzent Matt Wallace erinnern kann.

Angel Dust jetzt bei Amazon.de bestellen

10. Liebe zu Cover-Songs

Das Commodores-Cover von „Easy“, mit dem Faith No More enormen Erfolg feierte, ist Beweis für die skurrile Liebe zu Cover-Songs. Aber auch Lady Gagas „Poker Face“ wurde schon gecovert, genau wie „War Pigs“ von Black Sabbath und „I Started A Joke“ von den Bee Gees.

Weitere Highlights



Faith No More: Europatour auf Sommer 2021 verschoben – neue Termine

Nun hat es auch die Tourpläne von Faith No More erwischt. Wie die Band vor kurzem auf Instagram bekannt gab, wird ihre diesjährige Europatour aufgrund der aktuellen Coronavirus-Pandemie nicht stattfinden können. Verzweifeln müssen Fans der US-Rocker allerdings nicht, da Ersatztermine für nächstes Jahr bereits feststehen. Auf Instagram schrieb die Band bezüglich der Absage: „Wir entschuldigen uns bei allen, die Tickets gekauft haben und warten mussten, aber es gibt im Moment so viel Unsicherheit. Wir sind nicht glücklich darüber, aber aufgrund der aktuellen Gesundheitssituation können wir diese für Juni / Juli geplanten Shows auf keinen Fall durchziehen.“  Im selben Post gab die…
Weiterlesen
Zur Startseite