Freiwillige Filmkontrolle: „Contagion“ und „Outbreak“ im Seuchen-Check


von

Eines steht schonmal und zum Glück fest: So gefährlich wie die neuartigen Viren in den Thrillern „Contagion“ und „Outbreak“ ist das real existierende Coronavirus nicht (auch wenn James Bond bereits vor ihm geflüchtet ist).

Aber wie realistisch sind die Filme von 2011 bzw. 1995 eigentlich, und wie gelungen, wie spannend also sind sie als Genre-Filme? FFK widmet sich den Werken von Steven Soderbergh und Wolfgang Petersen, die, im Angesicht von Corona, auch steigende Streamingzahlen verzeichnen.

„Contagion“ und „Outbreak“:

Hier die aktuelle Folge anhören.

FFK-Weiterhören:


Werbung

Eine wilde Achterbahnfahrt der Gefühle: 5 emotionale Momente in „The Last of Us“

„The Last of Us Part II“ ist ab jetzt für die PlayStation 4 erhältlich – hier erinnern wir an die emotionalsten Momente aus dem ersten Teil.

Mehr Infos
Podcast: Die atemberaubenden Soundtracks des Ennio Morricone

Mit 91 Jahren ist Ennio Morricone verstorben. Der italienische Komponist zeichnete für mehr als 500 Soundtracks verantwortlich, darunter Sergio Leones „Spiel mir das Lied vom Tod“, Roland Joffes „The Mission“ sowie „The Hateful 8“ von Quentin Tarantino, für den er 2016, im Alter von 88 Jahren, seinen ersten regulären Soundtrack-Oscar erhielt. Freiwillige Filmkontrolle über die Werke Morricones, die sie am meisten geprägt haben: Ennio Morricone: Hier die aktuelle Folge anhören! FFK-Weiterhören: „Greyhound“: Hanks geht baden! Der weiße Hai Das Monster Jeffrey Epstein Clint Eastwood: Der Unzerstörbare wird 90 1986: Teil 2 – „Highlander“, „Pretty in Pink“, „Top Gun“ und mehr…
Weiterlesen
Zur Startseite