• HarveyNews, Kritiken, Songs, Alben, Streams und mehr...

  • Die 100 besten Schlagzeuger aller Zeiten. Hier sehen Sie Drummer wie John Bonham, Keith Moon, Charlie Watts und Stewart Copeland.

    🌇 Die 100 besten Schlagzeuger aller Zeiten – Bildergalerie und mehr Rolling Stone

  • Jenni Zylka über PJ Harvey Geht doch alles. Gitarre spielen, Texte schreiben, laut sein, schlau sein, technisch versiert sein, intensiv sein, spitze aussehen, niemandem etwas vormachen (privat), niemandem etwas nachmachen (musikalisch) und dann auch noch bunte Strumpfhosen tragen. Strumpfhosenfarben sind wichtig: Es gab sowohl die Blaustrumpf- als auch die Rotstrumpf-Emanzen,... weiterlesen in:

    Wir werden 20! In unserer Jubiläumsreihe würdigen wir 20 Helden aus 20 Jahren ROLLING STONE – diesmal die Selfmade-Musikerin Polly...

  • Für einen Regisseur sind Filmfestivals die Live-Performance. Im Prinzip der einzige Moment, in dem es wirklich eine Art Show um den Film gibt, eine Inszenierung, in der man eine gewisse Rolle spielt. Das ist die große Nacht, die wir so intensiv wie möglich genießen sollten -wer weiß, was danach sein... weiterlesen in:  Feb 2014

    Freaks im Hotel

  • Der Blick über New York, die lichtdurchfluteten Penthouses, die wuseligen Büro-Etagen, die zerwühlten Betten mit schönen Frauen darauf: In mancherlei Hinsicht ist „Suits“ eine Serie, die noch einmal die Träume der 80er-Jahre, von „Wall Street“ und „Das Geheimnis meines Erfolges“,“Big“ und „Cocktail“, durchspielt. Der Börsenbroker taugt aber nicht einmal mehr... weiterlesen in:  Feb 2014

    Ich – unwiderstehlich

  • 1. SEBADOH „I Will“ Dass Lou Barlow nach 14 Jahren seine alte Band noch einmal reaktivieren würde, um ein so fantastisches Album wie „Defend Yourself“ zu machen, hatten wohl nur noch die allerhoffnungslosesten Slacker erwartet. „I Will“ ist schwindelerregend melodiöser Noise-Rock. 2. BASIA BULAT „Promise Not To Think About Love“... weiterlesen in:  Dez 2013

    New Noises

  • ES GIBT EINE SCHÖNE Zeichnung in Robert Crumbs „Sketchbooks“, die zeigt ihn in San Francisco an einer berüchtigten Kreuzung vor einer Schar „beautiful people“. Richard Brautigan, mit obligatorischem Seehundschnauz und Federhut gut zu erkennen, ist unter ihnen. Jerry Garcia sagt das, was man von ihm erwartet. „Acid, Speed, LSD “... weiterlesen in:  Aug 2013

    Geiler Meister auf LSD

  • Wenn es überhaupt noch so etwas wie Indie-Rock gibt, dann kommt er von Scout Niblett. PJ Harvey und Chan Marshall haben früher vergleichbar radikale Platten gemacht. Aber nur die Songschreiberin aus dem englischen Nottingham hält sich stoisch an ihren rohen Sound, der oft an den Grenzen seelischer Belastbarkeit vorbeischrammt. E-Gitarre... weiterlesen in:  Jun 2013

    It’s Up To Emma :: Erbarmungslos bis schön: DIe Britin bleibt beim rohen Folk-Sound

  • Diesmal gibt es wieder Coversongs, fünf isgesamt, darunter ein spröder Blues des karibischen Voodoo-Folkies Exuma und ein Stück von PJ Harvey, die er auf ihrem jüngsten Album „Let England Shake“ schon zum dritten Mal als Co-Produzent unterstützte. Aber mit der Liebe im Zentrum könnte hier der zweite Teil eines Zyklus... weiterlesen in:  Mai 2013

    Mick Harvey Four (Acts Of Love) :: Ein etwas verwirrender Titel. „Four (Acts Of Love)“ ist nämlich das sechste Soloalbum...

  • Unsere aktuellen Plattentipps in der Galerie. Mit Chk Chk Chk, Seasick Steve und Westbam  Mrz 2013

    🌇 Seekrank auf der Tanzfläche: die Alben der Woche vom 26. April – Bildergalerie und mehr Alben der Woche

  • Dave Grohl hat PJ Harvey gefragt, ob sie mit ihm und Krist Novoselić Nirvana-Songs spielen möchte.  Mrz 2013

    Nirvana … mit PJ Harvey? und mehr Nirvana

  • Gute Fernsehserien gibt es viele, aber welche haben auch interessante Eröffnungslieder? Eine Auswahl der schönsten Songs bekannter TV-Dauerbrenner.  Dez 2011

    Rare TV-Trax

  • Bill Callahan „Apocalypse“ (1) TV On The Radio „Nine Types Of Light“ (-) Ja, Panik „DMD KIU LIDT“ (-) Radiohead „The King Of Limbs“ (7) PJ Harvey „Let England Shake“ (4) K. D. Lang & SISS BOOM BANG „Sing It Loud“ (15) Paul Simon „So Beautiful Or So What“ (14)... weiterlesen in:  Mai 2011

    Autoren

  • Ein sinistrer Totentanz des australischen Multiinstrumentalisten Nach seiner Arbeit an PJ Harveys aufrüttelndem Geniestreich „Let England Shake“ zog er sich nach Australien zurück, um sein neues Soloalbum fertigzustellen. Keine Coverversionen diesmal, sondern extrem persönliche Songs, die vom unwiederbringlichen Verlust erzählen, von Tod, Kummer und stillem Eingedenken. Mick Harvey, ehemals Mitglied... weiterlesen in:  Mai 2011

    Mick Harvey :: Sketches From The Book Of The Dead

  • Bisher war PJ Harvey für ihre oft qualvolle Seelenschau bekannt – nun beschäftigt sich die Engländerin mit ihrem Heimatland und einem geradezu universalen Thema: Krieg und Frieden. Nur zu gern wäre ich in die süd-englische Grafschaft Dorset gereist, um dort die reizende Polly Jean Harvey zu treffen. Die Songschreiberin hätte... weiterlesen in:  Feb 2011

    Die unheimliche Patriotin

  • Ein französischer Roman +++¿ von Frédéric Beigebeder Frédéric Beigbeder sagt nach seiner Verhaftung wegen Drogenkonsums, er habe nur Bret Easton Ellis‘ „Lunar Park“ eine Reverenz erweisen wollen, jener Szene, in der Jay McInerney in aller Öffentlichkeit Koks von der Motorhaube eines Porsches schnieft. Schön blöd, sich dabei abseits des geschützten... weiterlesen in:  Nov 2010

    Printpop

  • Der Comic-Schöpfer Harvey Pekar starb im Alter von 70 Jahren. Die größten Comic-Superhelden stammten aus Cleveland: Superman und Harvey Pekar. Doch während die Schöpfer des einen seine Herkunft in die Weiten des Alls verlegten und ihn sich in Telefonzellen zum Heroen transformieren ließen, wurde der andere gerade dadurch zum Helden,... weiterlesen in:  Sep 2010

    Der Superheld des Alltags

  • Ohnehin eine Frau von vielen Talenten, hat Jack Whites Gemahlin Karen Elson nun auch noch ein tolles Album aufgenommen. Manchmal tendiert man leider dazu, besonders schönen Menschen weniger zuzutrauen. Vermutlich, weil man sich sonst selbst zu unvollkommen fühlt. Karen Elson ist eine atemberaubend schöne Frau. Ein Topmodel mit all den... weiterlesen in:  Jun 2010

    Ein Ei in jedes Körbchen

  • Die soziokulturelle Geschichte des Comics ist eng mit der Imigration verbunden. Für viele Anfang des 20. Jahrhunderts in die USA eingewanderte, vor allem jüdische Autoren bot damals das neue, kleine Comic-Format die einzige Möglichkeit, ihre Probleme bei der Assimilation an die US-Gesellschaft auszudrücken. Das geschah damals noch vornehmlich in Zeitungen... weiterlesen in:  Mai 2010

    Superhelden der Assimilation

  • Den Goldenen Leoparden des Filmfestivals von Locarno 2009 gewann das semibiografische Generationsporträt der chinesischen Schriftstellerin und Regisseurin Xiaolu Guo. Die junge Mei (Huang Lu) will das Provinzdasein hinter sich lassen. Sie zieht in die nächste Großstadt, arbeitet erst als Näherin, dann in einem „Love Salon“ als Masseuse. Dort trifft sie... weiterlesen in:  Feb 2010

    She, A Chinese :: Start: 4.2.

  • Harvey Milk war 1978 in Amerika als erster bekennender Homosexueller in ein öffentliches Amt gewählt worden. Und es ist nicht nur künstlerische Anerkennung, sondern durchaus als gesellschaftliches Statement zu werten, dass die oft als konservativ verrufene Academy den Film und die Regie für den Oscar 2009 nominierte und sogar den... weiterlesen in:  Aug 2009

    Milk :: Sanfte Ikone

  • Abgründig, spannend, unterhaltsam — neue Krimis für den Sommerurlaub.  Jul 2009

    Mord ist unser Hobby