Artist

Frank Sinatra

E-Mail
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
E-Mail

Nächster Artikel

  • Slayer live, Wacken Open Air 2014

    Slayer

    10. April 2015

    Slayer, gegründet 1981, gelten neben Metallica als einflussreichste Band und Mitbegründer des Thrash Metal. Mit Megadeth und Anthrax bilden sie die Big Four des Genres.

Vorheriger Artikel
  • Paul Simon

    Paul Simon

    Paul Simon ist ein amerikanischer Musiker und Songwriter, der vor allem mit dem Duo Simon And Garfunkel und dem Evergreen "Sound Of Silence" weltweit bekannt wurde. Mit "Graceland" konnte er auch als Soloartists große Erfolge feiern.

Artikel zu Frank Sinatra
Diskografie
  • Frank Sinatra Ring A Ding Ding Cover

    Frank Sinatra – Ring-A-Ding-Ding!/Swing Along With Me/Sinatra At The Sands/The Concert Sinatra

    03. März 2010

    Sechs neu aufgelegte Alben aus den Jahren I960 bis ’80, zum Teil live aufgenommen. Für den ganz gewöhnlichen Pop-Fan war die Sache 1966 klar. Der hielt natürlich “I’ve Got You Under My Skin” in der Aufnahme der Four Seasons eindeutig für den größeren Ohrwurm. Im selben Jahr brachte Frank Sinatra eben diesen Song auch auf […]

  • Frank Sinatra - New York

    Frank Sinatra – New York

    03. Dezember 2009

    Box-Set mit Konzert-Mitschnitten auf vier CDs und einer DVD. Er kam zwar von drüben, aus New Jersey, und seine gößten Triumphe feierte er in Hollywood und in Las Vegas. Dennoch charmiert Frank Sinatra bei einem Konzert in der Carnegie Hall, 1980, mit der Bemerkung, hier verstehe man ihn wenigstens, während man ihm in Arizona mit […]

  • Frank Sinatra Sings For The Lonely Cover

    Frank Sinatra – Sings For Only The Lonely

    03. Februar 2009

    The Voice im Zenit seiner Phrasierungskunst, sich bluesiger Balladen und brütender Torch Songs annehmend, kongenial komplementiert von Nelson Riddles Streichern. Ganze drei Tage dauerten die Sessions für Capitol. Sinatra brilliert durch souveräne Zurückhaltung, kein Ton wird forciert, keine Pein kleingepresst. in “It’s A Lonesome Old Town” oder “Blues In The Night” glimmt eine Glut, in […]

  • Frank Sinatra - The Voice

    Frank Sinatra – The Voice

    03. Juli 2008

    Als Columbia mit dieser LP auf den Plan trat, im Herbst 1955. stand “Die Stimme” längst bei Capitol unter Vertrag. Sinatra. Teenie-Schwarm und Kinokassenmagnet, hatte Columbia den Rücken gekehrt, weil er sich nach einem Personalwechsel im Label-Management unter wert behandelt sah. Nicht zuletzt in Sachen Material und Arrangements. Capitol setzte die gewünschten Prioritäten, versorgte die […]

  • Frank Sinatra

    Frank Sinatra

    03. Februar 2007

    “Es ist Franks Welt, und wir leben nur darin”, hatte Dean Martin bemerkt. Zahlreiche Biografien und Dokumentationen haben längst bewiesen, dass Franks Welt zwischen Größenwahn, Existenzangst, Obsession und Mafia-Abhängigkeit nicht die fingerschnippende, feixende Lässigkeit der Rat-Pack-Inszenierungen hatte. “Life And Times” nun ist ein unkritischer, schlampiger Zusammenschnitt von alten Fimtrailern im ersten und alten Fernsehshows im […]

  • Ups..

    Frank Sinatra – Vegas

    03. Dezember 2006

    Nicht, dass sie profund neue Erkenntnisse vermittelt hätte. Aber die vorzügliche Sinatra-Dokumentation, die unlängst gleich ein paarmal auf arte lief, wurde doch sehr spannend, als mehrere Personen aus seiner nächsten Umgebung darauf zu sprechen kamen, wie sehr ihn das menschlich fast zerstörte, dass die von ihm angebetete Ava Gardner ihm den Laufpass gab und dass […]

weitere Album-Reviews zu Frank Sinatra