Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Yoko Ono

Yoko Ono im Überblick:

03.04.2021:  Wir präsentieren die 20 berühmtesten Stubentiger mit Popmusikbezug – samt ihrer bekannten Frauchen, Herrchen und Gefährten. in Die 20 berühmtesten Katzen der Popmusik (und die wichtigsten Pussy-Songs)

16.03.2021:  Der Film über Christiane F. feiert 40. Jubiläum. Was wäre er ohne Hymnen wie „TVC 15“ oder „Heroes“? Ein Blick auf die entscheidenden Alben von David Bowie in David Bowie – Buyer's Guide: Die entscheidenden Alben

05.03.2021:  „John Lennon/Plastic Ono Band“ erscheint neu aufgelegt am 16. April 2021. in Zum 50. Jubiläum: „John Lennon/Plastic Ono Band“ erscheint als umfangreiches Boxset

23.02.2021:  Am 5. März strahlt der Sender ARTE eine Dokumentation über John Lennon und Yoko Ono aus. in TV-Tipp: Arte-Dokumentation „John & Yoko“

22.02.2021:  Sein Nachlass enthalte unter anderem eine E-Gitarre von John Lennon inklusive Signatur von dessen Witwe Yoko Ono. in Phil Spector: Nachlass enthält Geschenke von John Lennon und Elvis Presley

18.01.2021:  Der größte und irrste aller Produzenten: Zum Tod von Phil Spector in Schall und Wahn: Nachruf auf Phil Spector

08.01.2021:  David Bowie wirkt über seinen Tod hinaus. Wer kein Exemplar der neuen limitierten Vinyl ergattern konnte, kann sich die Songs hier im Stream anhören. in David Bowie: Seine Cover-Songs von Bob Dylan und John Lennon im Stream

17.12.2020:  Alanis Morissette liefert eine festliche Performance mit der ganzen Familie, spricht über das 25. Jubiläum von „Jagged Little Pill“ und ihr neues Meditationsalbum. in Herzerwärmend: Alanis Morissette covert „Happy Xmas (War is Over)“ von John Lennon

17.12.2020:  Pünktlich zum 75. Geburtstag von Davie Bowie kommt die limitierte Vinyl heraus. Darüber hinaus gibt es aber noch ein anderes großes Event zu seinen Ehren. in David Bowie: Cover-Platte mit Songs von Bob Dylan und John Lennon erscheint

08.12.2020:  John Lennon wurde am 8. Dezember 1980 in New York erschossen. Die wichtigsten Menschen seines Lebens bewahren sein Erbe tief in ihren Herzen. in Paul McCartney, Ringo Starr und Yoko Ono würdigen John Lennon zu seinem 40. Todestag

23.11.2020:  Mindestens 400.000 US-Dollar soll die Kopie des mit Autogramm versehenen Exemplars von „Double Fantasy“ einbringen. in Album, das John Lennon für seinen Mörder unterschrieb, wird erneut versteigert

02.11.2020:  Damit steht der legendäre Auftritt der Band erstmals auch online zur Verfügung. in Rolling Stones teilen legendären Live-Auftritt von „Sympathy For The Devil“ aus dem Jahr 1968

Reviews zu Yoko Ono


  • John Lennon & Yoko Ono - Double Fantasy (Stripped Down)

    Vor zehn Jahren kam Yoko Ono auf die Idee, dass George Marino „Double Fantasy“ vernünftig remastern müsse, um das letzte zu Lennons Lebzeiten veröffentlichte Album klanglich auf die Höhe der Zeit zu bringen. Vier Jahre später ließ sie dann Peter Cobbin von den übrigen Platten neue Abmischungen von den Multitracks erstellen. Pünktlich zum 70. Geburtstag […]

  • Yoko Ono - Give Me Something (Junior Boys Remix)

    Herrje was ist denn das? Das kanadische Elektro-Pop-Duo Junior Boys remixt Yoko Onos „Give Me Something“, und es klingt – sehr, sehr vorsichtig formuliert – interessant. Ein pingpongender Bass trudelt um das sehr exotisch ausgesprochene „Give Me Something“, dazu kommt eine Plastik-Bass-Drum und ein irgendwie beliebig wirkendes Hintergrundgebimmel. Karneval in Rio war doch schon! Dann […]

  • Yoko Ono Plastic Ono Band - Between My Head And The Sky

    Erst ganz am Ende, in Song Nummer 15, verrät Yoko Ono, warum sie die Plastic Ono Band reformiert und dieses wunderbare Album aufgenommen hat: In dem 20 Sekunden kurzen Stück schlägt die Witwe John Lennons einfach nur lautstark auf ein Blech und sagt ganz ruhig: „It’s me. I’m alive.“ Knapper und treffender kann man das […]

  • Yoko Ono Plastic Ono Band – Between My Head And The Sky

    Erst ganz am Ende, in Song Nummer 15, verrät Yoko Ono, warum sie die Plastic Ono Band reformiert und dieses wunderbare Album aufgenommen hat: In dem 20 Sekunden kurzen Stück schlägt die Witwe John Lennons einfach nur lautstark auf ein Blech und sagt ganz ruhig: „It’s me. I’m alive.“ Knapper und treffender kann man das […]



Zum 50. Jubiläum: „John Lennon/Plastic Ono Band“ erscheint als umfangreiches Boxset

Am 11. Dezember 1970 veröffentlichte John Lennon sein legendäres Solo-Debüt-Album „John Lennon/Plastic Ono Band“, das er selbst als „das Beste, was ich je getan habe” betitelte. Das 50-jährige Jubiläum der Platte soll nun mit einem umfangreichen Super Deluxe Boxset ab dem 16. April gebührend gefeiert werden. Die Sammlung knüpft zudem an das im Oktober 2020 erschienene Buch „John & Yoko/Plastic Ono Band“ an. Das Boxset mit dem Titel „John Lennon/ Plastic Ono Band – The Ultimate Collection“ kündigt sich als Entdeckungsreise in eines der wichtigsten Meisterwerke der Popgeschichte an. Neben acht CDs und einem brandneu gemasterten Stereomix des Albums umfasst…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €