Spezial-Abo

Talking Heads

Talking Heads im Überblick:

29.07.2020:  Wie Bruce Springsteen den Rock rettete, Joy Denalane & Ilgen-Nur über Rassismus, Sexismus und das Musikbusiness, die Hotlist für den Sommer, die besten Platten der Talking Heads. in ROLLING STONE im August 2020 - Titelthema: Springsteen und „Born To Run“

22.07.2020:  Chris Frantz, der Schlagzeuger und Mitbegründer der Talking Heads, erzählt in seinen Memoiren von einem Wutanfall David Byrnes. in Das passierte wirklich, als die Talking Heads sich trennten

09.07.2020:  Die komplette Liste der besten Debütsingles aller Zeiten, gewählt vom amerikanischen ROLLING STONE. Eine Sammlung aus mehreren Jahrzehnten Pophistorie. in Die 100 besten Debütsingles aller Zeiten: Die komplette Liste

08.07.2020:  ROLLING STONE hat gewählt: Dies ist die komplette Liste der 50 besten Bassisten aller Zeiten. in Die 50 besten Bassisten aller Zeiten: Die komplette Liste

26.05.2020:  Der letzte Track eines Albums trägt ebenso wie der Opener maßgeblich zur Wahrnehmung einer LP bei. Die ROLLING-STONE-Redaktion hat 15 legendäre letzte Lieder gesammelt. in Perfect Album Closer: 15 großartige Schluss-Songs auf Platten

15.05.2020:  Sensationell gute, eindringliche Eröffnungsstücke von Bob Dylan, Neil Young, Queen, Oasis, Rolling Stones, Beatles und vielen mehr. in 23 grandiose Album-Opener der Musikgeschichte

20.03.2020:  Tagebuchnotizen von Arne Willander in Corona-Tagebuchnotizen von Arne Willander: FEAR OF MUSIC

06.03.2020:  In veri deutschen Städten plaudert die Blondie-Sängerin mit ihrem Lebensmenschen Chris Stein über ihre wechselvolle Karriere. Die März-Termine wurden nun auf September verlegt in ROLLING STONE präsentiert: Debbie Harry & Chris Stein in Conversation 2020 – VERSCHOBEN

05.03.2020:  Ein Besuch der Ausstellung „The Look Of Sound“ mit Norman Seeffs Fotos von Musikern und Hollywood­stars in den 70er-Jahren. in Eric Pfeils Pop-Tagebuch: Wind von der Papptafel

01.03.2020:  Artikel gefunden in Die 50 besten Doppel-Alben aller Zeiten

10.01.2020:  Nach über 36 Jahren kehren The Boomtown Rats zurück. Die Band um Bob Geldof veröffentlicht im März ihr neues Album „Citizens of Boomtown“. in The Boomtown Rats: Neues Album „Citizens of Boomtown“ nach 36 Jahren Pause

30.12.2019:  ROLLING-STONE-Autor Marc Vetter über die überraschend intensive Zuneigung zur Musik eines eigensinnigen Songwriters, die nicht so leicht abzuschütteln ist. in Mein wundersames Jahr mit Joe Jackson

Reviews zu Talking Heads


  • Tipp: Jonathan Lethem - Talking Heads – Fear Of Music

    Man mag es kaum glauben: Jonathan Lethem hatte lange Zeit Angst, offen über  Musik zu schreiben. Klar, seine Romane und autobiografischen Essays strotzen nur so vor popkulturellen Verweisen, und einer der beiden Protagonisten seines bekanntesten Werks, „Die Festung der Einsamkeit“, trägt nicht nur den Namen Dylan (der andere heißt Mingus), sondern wird im Laufe der […]

  • Talking Heads - Re-Releases

    Das fast makellose Gesamtwerk im 5.1-Mix mit zusätzlichen Tracks, Videos und Konzert-Ausschnitten auf CD und DVD-Audio. Es ist ein wenig heikel mit diesen Editionen. Während in Amerika, das es wieder einmal besser hat, alle Alben als Dual Discs in einem Kasten erschienen sind, braucht es für Europa einzelne CDs (mit Bonus-Tracks), dazu je eine DVD-Audio […]

  • Talking Heads - The Name Of This Band Is Talking Heads

    Das legendäre Live-Doppel-Album von 1982 – erstmals auf CD. Man konnte ein alter Mann werden über dem Warten auf diese Doppel-CD. Seit 1982 gab es nur die Doppel-LP, und die in den letzten Jahren natürlich nur mehr auf dem Trödel. „The Name Of This Band Is Talking Heads“ ist nicht nur eine der besten Live-Platten […]

  • Talking Heads - Once In A Lifetime

    Dreh noch einmal den Regler bis zum Anschlag. Spür noch einmal den Groove, den eckigen, den zickigen. Hör noch einmal die Stimme des höflichen Psychopathen. Die Melodieschlaufe von „Cities“. Den infernalischen Groove von „Life During Wartime“. Die Spieluhrmelodie von „This Must Be The Place“. Die Urwald-Apokalypse „Born Under Punches“. Die leichtsinnige Mitsing-Verführung von „Girlfriend Is […]

  • Talking Heads - Stop Making Sense

    Erheblich erweitert: der Soundtrack zum berühmten Konzertfilm. Rolling Stones-Fans sollten noch nachträglich ein Stoßgebet aussprechen ob der Tatsache, dass Tonmeister Vic Anesini seinerzeit kurz vor dem Mastering-Terrnin doch noch die perfekte Ü-Kopie der Bänder im Archiv aufspürte und dass Sony zu diesem Zeitpunkt schon bis zu 74 Minuten auf CD überspielen ließ. Andernfalls wäre es […]



Diese berühmten Persönlichkeiten haben (angeblich) das Asperger-Syndrom

Das muss man über Asperger-Autismus wissen Menschen, die das Asperger-Syndrom diagnostiziert bekommen haben, wirken auf andere Menschen oft unnahbar. Die autistische Entwicklungsstörung geht unter anderem mit einem eingeschränkten Einfühlungsvermögen einher. Die wenig ausgeprägte soziale Kompetenz wird von vielen als Problem empfunden. Gleichzeitig gelten Menschen mit Asperger als besonders, weil sie häufig intensive Spezialinteressen nachgehen oder einen sehr eigenständigen, unverstellten Blick auf die Realität haben. Ein häufiges Missverständnis ist allerdings, dass Menschen mit Asperger-Syndrom weniger oder mehr intelligent seien als der Durchschnitt der Bevölkerung. Auch ihre Sprachentwicklung ist für gewöhnlich vollkommen normal ausgeprägt. Forscher gehen von verschieden Faktoren als Grundlage für…
Weiterlesen
Zur Startseite