UK

  • AUSTIN, TX - MARCH 13:  Charlotte Church performs on stage during Day 2 of SXSW 2013 Music Festival on March 13, 2013 in Aust

    Großbritanniens reichste Musik-Jungmillionäre

    Die Sunday Times hat in ihrer Rich-List wieder die reichsten Menschen unter 30 Jahren im Vereinigten Königreich gelistet. Im Musikbereich dominieren die Frauen. mehr…

  • Ups..

    Manuel Schreiner und Mirjam Kolb – Indie Travel Guide UK und Europa

    Indie Travel Guide UK und Europa (Rockbuch, 19.90 Euro) von Manuel Schreiner und Mirjam Kolb basiert auf einer so simplen wie sinnvollen Idee: Wenn einer weiß, wo die Hotspots einer Stadt zu finden sind, dann ja wohl der ortsansässige Rockstar. Die Autoren erkundigten sich also bei Bands wie Maximo Park und Art Brut, Moneybrother und […] mehr…

  • Ups..

    Amerika, UK

    Die US-Band Orson wird zu Hause kaum beachtet, in Großbritannien wurden sie zu Superstars mehr…

  • Ups..

    Treppe zum Erfolg

    Nach einem bösen Sturz entschied sich die junge Britin Kate Nash im Krankenhaus, eine Musikkarriere zu beginnen mehr…

  • Ups..

    The Departure

    fassen zusammen: So geht englische Romantik mehr…

  • Ups..

    Short ClltS von Joachim Hentschel

    Roots Manuva Awfully Deep Nur so nebenbei: Noch nie in der Geschichte des HipHop hatte London so viele fantastische Rap-Individuen, und Rodney Smith alias Roots Manuva war vor sechs Jahren der Erste aus der neuen Gang. „I don’t give a damn about UK rap, l’m just a UK black makin‘ UK tracks“, sagt er pflichtschuldig […] mehr…

  • Ups..

    Sechs Songschreiber für drei Hallelujah

    Die Schweden von The Soundtrack Of Our Lives haben ihre kreativen Kräfte kanalisiert und Material für die nächsten drei Alben beisammen mehr…

  • Ups..

    The Eighties Matchbox B-Line Disaster dilettieren gern

    Wir wollten sehen, wie weit man im modernen Musik-Biz mit schierer Energie und ohne Vorbehalte, Bedingungen oder Entwicklungen kommen kann“, sagt Guy McKnight von The Eighties Matchbox B-Line Disaster. Die Band hat sich in Brighton in irgendeiner Silvesternacht gegründet, als noch kein Band-Mitglied das ihm zugewiesene Instrument spielen konnte, ohne Songs, ohne Geschichte, bloß mit […] mehr…

  • Ups..

    die erste liebe: Es läuft gemächlich an für CRACKOUT, aber das gefällt der UK-Band: Sie planen langfristig

    Die Kampagne steht: Daheim im UK werden Crackout seit Erscheinen ihrer nicht eben subtil „You Dumb Flick“ betitelten Debütsingle zusammen mit anderen jungen Bands wie Vex Red, Hundred Reasons und Lostprophets ins Rennen geschickt, um dem Ansturm der USamerikanischen Nu-Metal-Phalanx zu zeigen, was eine britische Harke ist. In Bezug auf Crackout ist das natürlich Unsinn. […] mehr…

  • Ups..

    David Gray Rattenfänger?

    Zeit ist alles und läßt sich dummerweise auch nicht anhalten. Wenn David Gray über sie redet, bringt er sich in „eine defensive Sitzposition“, weil es ja nun um den liebsten Feind geht. „Die Zeit“, doziert er dann, „gehört uns Künstlern.. Weil sie vergeht, während wir sie in Momenten festhalten wollen. Wenn das doch mal für […] mehr…

  • Ups..

    The Ray Gelato Giants: Tu Vuo’Fa L’Americano

    Ray Gelato ist ein Tausendsassa, ob als Saxofonist, als Sänger oder Soundtrack-Lieferant. Vor fast zwei Dekaden war er im UK der Star der Chevalier Brothers. Mittlerweile vom grassierenden Jump-Blues-Fieber gepackt, nahm er mit seinen italienischen Landsleuten, den Good Fellas, ein Louis-Prima-Tribute-Album auf. Gelatos verschmitzter Song „Tu VuoTa LAmericano?“ – man beachte den Akzent stammt von […] mehr…

  • Ups..

    Der Tristesse der Provinz entflohen Muse mutig gen London. Um hier mit einem erwachsenen Debütalbum Furore zu machen

    Die Kinder von Devon langweilen sich. Das öde Leben im Südwesten Englands besteht für die meisten aus Schule, Fußballplatz, Fernsehen Alle aber machen das nicht mit So formierten vor fünf Jahren ausgerechnet hier drei recht hoffnungsvolle 13jährige eine Band namens Muse. Sänger und Gitarrist Matthew Bellamy hatte Drummer Dominic Howard und Bassist Chris Wolstenholme auf […] mehr…