Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


Avril Lavigne

Avril Lavigne im Überblick:

09.07.2021:  Die junge Sängerin Olivia Rodrigo hat mit ihrem Debütalbum „Sour“ einen Raketenstart sondergleichen hingelegt. Wir klären die Frage, warum auf einmal die ganze Popwelt über sie spricht und warum ihr Erfolg wohlverdient und wenig überraschend ist. in Wer ist eigentlich Olivia Rodrigo?

03.03.2021:  Billie Eilish ist erst 19 Jahre alt und ihr eilt schon jetzt der Ruf voraus, das Musik-Business mit ihrem düsteren und abgeklärten Sound verändern zu können. Grund genug, sich einmal näher mit der außergewöhnlichen Singer-Songwriterin zu befassen. in Diese Fakten über Billie Eilish muss man kennen

21.07.2020:  Die 18-Jährige nannte neben 2000er-Klassikern von Avril Lavigne und Britney Spears auch die Beatles in Billie Eilish verrät, welche Lieder ihre Kindheit prägten

19.05.2020:  Eigentlich sollte die Sängerin im März 2020 in Deutschland auftreten. Nach der Corona-Verschiebung gibt es nun neue Termine für 2021. in Avril Lavigne: Neue Termine für Tour 2021

12.05.2020:  Brian Fallon war nicht nur mit The Gaslight Anthem erfolgreich – hier zeigen wir, mit welchen Alben sich der Musiker als Solokünstler etabliert hat. in Die Soloalben von Brian Fallon im Überblick #DaheimDabeiKonzerte

06.03.2020:  Queen müssen ein Konzert in Paris absagen. Weitere Auftritte seien derzeit aber nicht in Gefahr. in Wegen Corona: Queen + Adam Lambert sagen erstes Konzert ab

06.03.2020:  Auf Instagram teilte Till Lindemann mit, wie er mit der Coronavirus-Gefahr umgeht. in Rammstein: Das rät Coronavirus-Experte Till Lindemann zum Thema Panik

28.10.2019:  Auf Halseys Halloween-Party gab es einen ganz besonderen Auftritt: Avril Lavigne performte ihren größten Hit „Girlfriend“ gemeinsam mit der Gastgeberin. in SOUND: Halsey feiert besondere Halloween-Party mit Avril Lavigne

20.09.2018:  Avril Lavigne erkrankte an Lyme-Borreliose. Nun veröffentlicht sie ihren ersten Song seit fünf Jahren. in Avril Lavigne: In „Head above Water“ singt sie über ihre Erkrankung - „dachte, ich sterbe“

17.10.2017:  Vor wenigen Wochen erst machten Rose Leslie und Kit Harington ihre Verlobung öffentlich. Jetzt zieht auch Sophie Turner nach – und ihr Partner ist kein Unbekannter in Nach Jon und Ygritte: Schon wieder eine „Game of Thrones“-Verlobung

11.09.2017:  Freunde geblieben, auch nach der Trennung: Bei ihrem Live-Comeback erhielt Avril Lavigne Hilfe von Nickelback. in Gänsehaut-Alarm: Avril Lavigne und Chad Kroeger vereint beim Nickelback-Konzert

28.05.2017:  Die wohl größte Entdeckung der Musikgeschichte: Avril Lavigne nahm sich 2003 das Leben und wurde durch eine Doppelgängerin ersetzt. Ein Stück aus dem RS-Archiv. in Verschwörungstheoretiker: Ab 2003 ist eine Doppelgängerin an Avril Lavignes Stelle getreten



Michael Deffert, Stimme von Johnny Depp und Brad Pitt, ist tot

Michael Deffert, einer der bekanntesten Synchronsprecher Deutschlands und viele Jahre Schauspieler, ist im Alter von 53 Jahren gestorben, wie sein Management inzwischen bestätigte. Der gebürtige Hamburger wurde nach einigen Nebenrollen in TV-Serien durch die Rolle des Hannes Lohberg in der RTL-Serie "SK-Babies" bekannt. Sprechrollen seit 1998 Als Synchronsprecher lieh er unter anderem Brad Pitt und Johnny Depp seine Stimme. Auch in zahlreichen Animationsfilmen war er zu hören. Zuletzt synchronisierte Deffert in „Navy CIS: L.A.“ Don Wallace als Frank Wallace. Deffert ist nach Angaben seiner Agentin bereits am 13. Juni verstorben. Eine Todesursache wurde zunächst nicht bekannt.
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €