The Libertines


The Libertines im Überblick:

13.06.2022:  Mit spektakulären Shows von den Strokes, Florence + The Machine, Muse und mehr als 40 weiteren Konzerten feierte das neue Hauptstadt-Festival an diesem Wochenende Premiere. Schon im nächsten Jahr geht's weiter. in Tempelhof Sounds findet auch 2023 statt

11.06.2022:  Beflügelnder Festivalauftakt: Das Tempelhof Sounds brachte am 10. Juni neben Florence + The Machine auch The Libertines, Sleaford Mods, Mighty Oaks und viele mehr nach Berlin. in Leben im Moment mit Florence + The Machine – der Freitag beim Tempelhof Sounds 2022

10.06.2022:  Freut euch auf Acts wie The Libertines, The Strokes und Muse. in Tempelhof Sounds 2022: jetzt hier im Livestream

09.06.2022:  Das Tempelhof Sounds findet vom 10. bis 12. Juni 2022 statt – hier gibt's alle Infos im Überblick. in Tempelhof Sounds 2022: Anreise, Tickets, Line-up und Wetter

07.06.2022:  Die Erinnerung an diesen großen Sommer gerinnt zu einem grobkörnigen Anton-Corbijn-Foto. in Legendäre Konzerte: Depeche Mode im Rose Bowl 1988

07.06.2022:  The Libertines lassen es beim Tempelhof Sounds am Freitagabend (10. Juni) wieder krachen. in The Libertines: Beim Tempelhof Sounds erlebt ihr sie 2022 wieder live

03.06.2022:  Das Tempelhof Sounds steht bereits in den Startlöchern: Mit dabei sind auch Alt-J, die am Samstagabend ein Festival-Set spielen werden. in Nuancenreiche Live-Performance: Wir freuen uns auf Alt-J beim Tempelhof Sounds

31.05.2022:  Am 10. Juni 2022 ist Florence + The Machine beim Tempelhof Sounds in Berlin zu sehen und wird den Freitagabend mit einem anderthalbstündigen Set abschließen. in Vorfreude auf Florence + The Machine beim Tempelhof Sounds

19.05.2022:  Alle Infos zu Tempelhof Sounds hier. in Tempelhof Sounds: komplettes Lineup plus Timetable

17.05.2022:  Vom 10. bis 12. Juni 2022 wird Berlin beben: Tempelhof Sounds hat The Strokes für den Headliner-Slot am Sonntag gewinnen können. in Tempelhof Sounds: Warum The Strokes die perfekten Headliner für das Festival sind

17.05.2022:  Als erster bundesdeutscher Musiker spielte Udo Lindenberg im Oktober 1983 auf Einladung des damaligen FDJ-Vorsitzenden Egon Krenz bei „Rock für den Frieden“. in Legendäre Konzerte: Udo Lindenberg live im Palast der Republik 1983

11.04.2022:  Das Tempelhof Sounds wird Teil eines deutschlandweit einzigartigen Feldversuchs zu Recyclingdüngern sein in Tempelhof Sounds: Menschliche Notdurft wird zu Dung – Feldversuch

Reviews zu The Libertines


  • The Libertines - Up The Bracket

    Junge Wilde gibt es jedes Jahr wieder, noch dazu vom oft wankelmütigen „NME“ befeuert und selten mit einer Halbwertszeit über zwei Jahren. Doch die Libertines hauten derart auf die Schnauze, wie man den Plattentitel übersetzen darf, dass man noch lange von ihnen reden wird. Die Single „What A Waster“ war ein Debüt wie sonst nur […]

  • The Libertines - Up The Bracket

    Das englische Wort „hype“ kann man nicht nur mit „Rummel“ übersetzen, es kann auch „Schwindel“ heißen. Daher traut man der britischen Pop-Presse nur ungern über den Weg, wenn sie wieder einen Act in den Himmel hebt, obwohl außer einer Single meist noch gar nichts vorliegt. An den Prollrock von Andrew WK erinnert man sich nur […]