Toggle menu

Rolling Stone

Back to top Share
Artikel teilen
  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Whatsapp
  • Email
Search
Top-Themen
Artist

Tom Waits

Kommentieren
0
Email
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
Kommentieren
0
Email

Nächster Artikel

  • Run DMC Album-Cover Greatest Hits
    Run-D.M.C.
    1. März 2012

    Run-D.M.C. waren eine der einflussreichsten Hip-Hop-Gruppen Amerikas. Mitglieder waren Joseph "Run" Simmons, Darryl "D.M.C." McDaniels und Jason "Jam Master Jay" Mizell aus Hollis, Queens, New York City.

Vorheriger Artikel
Artikel zu Tom Waits
Diskografie
  • Ups..
    Tom Waits Bad As Me
    03. November 2011

    Waits rekonstruiert den Song zwischen Rhythm & Blues und Ballade, Sentiment und dosiertem Lärm. Niemand erfindet sich im Alter von 61 Jahren neu. Für Tom Waits, dessen Musik immer schon alt war und den man sich als Jugendlichen gar nicht vorstellen kann, muss ein Spätwerk die schwerste aller Aufgaben sein. Doch sieben Jahre nach dem […]

  • Tom Waits - 'Bad as Me'
    Tom Waits Bad As Me
    18. Oktober 2011

    Diesen Freitag kommt das neue Album von Tom Waits. Auf dessen Homepage kann man „Bad as Me“ bereits im Stream hören – im Tausch gegen die E-Mailadresse erhält man einen Code, mit dem man sich zum Stream des Albums einloggen kann. Dazu gibt es hier die Rezension von Arne Willander: Niemand erfindet sich im Alter […]

  • Ups..
    Tom Waits Glitter & Doom Live
    03. Dezember 2009

    Man kann sich Tom Waits natürlich nicht vorstellen ohne sein Schnaufen, sein Keuchen, sein Krächzen. Mit den Jahren hat er seine Manierismen eher noch gesteigert, seine Stimme zu einem Instrument, ja Artefakt gemacht. Die Instrumentierung, nur scheinbar aus der Rumpelkammer, war stets so augesucht wie die Musiker, die Waits‘ sorgsam arrangierte Apokalypsen zu inszenieren hatten. […]

  • Tom Waits - Rain Dogs
    Tom Waits Rain Dogs
    03. Februar 2008

    Der Kulminationspunkt jener kreativsten Phase im Schaffen des Grantiers, die kurz davor „Swordfishtrombones“ und wenig später das nun ebenfalls wiederveröffentlichte „Frank’s Wild Years“ zeitigte: 19 wüste und waghalsige Tonbildnisse von dunklen Ecken, nassen Straßen und liederlichen Gestalten. Wenn Sie im Leben nur eine Waits-LP zu erwerben gedenken, was ein Fehler wäre, denn drei oder vier […]

  • Tom Waits - Orphans
    Tom Waits Orphans
    03. Dezember 2006

    Die Nachricht war zu nächst kaum zu glauben: Tom Waits leert seine Taschen und veröffentlicht 56 neue Aufnahmen auf einmal. 56! Das ist viel, zumal für Tom Waits, dessen Worte auf der Goldwaage liegen, dessen jeweilige Veröffentlichungen die jeweiligen Endresultate klar abgegrenzter Phasen waren. Was zu hören war, passte ins Bild, Inflation war der Feind, […]

  • Tom Waits - Bottom Of The World
    Tom Waits Bottom Of The World
    03. November 2006

    Käpt’n Kauz ist wieder da: Am 20. November erscheint endlich Tom Waits‚ umfangreiches Opus „Orphans: Brawlers, Bawlers and Bastards“. Angekündigt ist eine Reise durch annähernd alle amerikanischen Song-Traditionen, aber natürlich stets nach Art des Hauses vor verfallener, mystischer Kulisse. Eine Grobeinteilung der 54 (!) Songs hat der Sänger indes schon selbst vorgenommen: In „Brawlers“ brodeln […]

weitere Album-Reviews zu Tom Waits