Highlight: Die besten Konzeptalben aller Zeiten: The Who – „Quadrophenia“

Für Pete Townshend sind The Who die Begründer des Heavy Metal

Von wegen Led Zeppelin, Black Sabbath oder Deep Purple. Wenn es nach Pete Townshend, dann sind es The Who, die den Heavy-Metal erfanden. Das behauptete der Gitarrist der Rockband jüngst in einem Interview. Anlässlich ihres neuen Albums „WHO“ redete Townshend über ihren neuen Sound und über den vergangener Tage. Dabei erklärte er auch, wer damals alles so von The Who geklaut haben soll. Angesprochen auf die eher ruhigen Töne auf dem neuen Album entgegnet Townshend:„Es klingt nicht wie The Who in diesen frühen Heavy-Metal-Jahren. Wir haben Heavy Metal mit ‘Live At Leeds’ erfunden.“ Anschließend spricht er noch davon, wie The Who…
Weiterlesen
Zur Startseite