Spezial-Abo

Freiwillige Filmkontrolle


„Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ (8): Philipp Kadelbach im Gespräch


von

FFK widmet sich „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“, einer ab dem 19. Februar 2021 auf Prime Video (Amazon) anlaufenden Neuerzählung des Buchs über die drogenabhängige Christiane F., die 1981 ihre erste Verfilmung erfuhr. Annette Hess hat die Geschichte ins Serienformat übertragen, die Regie führte Philipp Kadelbach, die Produktion übernahmen Sophie von Uslar und Oliver Berben, in der Hauptrolle als Christiane ist Jana McKinnon zu sehen.

Für den achten Teil unserer Podcast-Reihe haben Sassan Niasseri und Arne Willander mit Regisseur Philipp Kadelbach gesprochen.

Philipp Kadelbach im Gespräch:

FFK-Weiterhören:


Oster-Kritik: „Das Schweigen der Lämmer“

Zu Ostern will auch die Freiwillige Filmkontrolle die Lämmer schlachten und widmet sich dem „Schweigen der Lämmer“ – Jonathan Demmes Thriller, basierend auf Thomas Harris' Roman, feiert 30. Jubiläum (leider ohne neue Heimkino-Edition). Sassan Niasseri und Arne Willander über einen Film, den vor seinem Erscheinen 1991 keiner auf der Rechnung hatte – und ein Jahr später in den fünf wichtigsten Oscar-Kategorien abräumte und seine Hauptdarsteller Anthony Hopkins und Jodie Foster zu Stars machte. „Das Schweigen der Lämmer“: https://freiwillige-filmkontrolle.podigee.io/83-das-schweigen-der-lammer FFK-Weiterhören: Goldfinger Oscars 2021: Blick auf die Favoriten Der Prinz aus Zamunda 2 1981, Indy, Snake, Sly Wonder Woman 1984 Die Musik…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €