Pete Doherty






Pete Doherty


Pete Doherty im Überblick:

11.06.2022:  Beflügelnder Festivalauftakt: Das Tempelhof Sounds brachte am 10. Juni neben Florence + The Machine auch The Libertines, Sleaford Mods, Mighty Oaks und viele mehr nach Berlin. in Leben im Moment mit Florence + The Machine – der Freitag beim Tempelhof Sounds 2022

07.06.2022:  The Libertines lassen es beim Tempelhof Sounds am Freitagabend (10. Juni) wieder krachen. in The Libertines: Beim Tempelhof Sounds erlebt ihr sie 2022 wieder live

21.02.2022:  Auf neue Musik der Band müssen Fans weiter geduldig warten. Dafür kommen The Libertines zum 20. Geburtstag ihres Debütalbums „Up the Bracket“ für drei Konzerte nach Deutschland. in 20 Jahre „Up the Bracket“: The Libertines gehen auf Jubiläumstour

28.01.2022:  Artikel gefunden in Peter Doherty geht auf Tour

14.09.2021:  Wir erinnern an die bedeutendste Studioplatte von Amy Winehouse mit der Original-Rezension aus dem ROLLING STONE. in „Back To Black“ von Amy Winehouse: Trotzige Soul-Bekenntnisse

23.07.2021:  Die Rock’n’Roll-Story von Hedonismus und Exzess war eigentlich schon auserzählt, als Amy Winehouse sie noch einmal auf leben ließ. Vor zehn Jahren starb die große Sängerin. in Darum lebt Amy Winehouse' Stimme weiter

16.11.2020:  Nach 25 Minuten war alles vorbei, doch es war ein Furor, wie man ihn in diesem Jahrzehnt nie wieder erleben sollte. Für einen Augenblick war der Rock'n'Roll zurück. in Legendäre Konzerte: The Libertines live im Atomic Cafe in München 2002

15.05.2020:  Sensationell gute, eindringliche Eröffnungsstücke von Bob Dylan, Neil Young, Queen, Oasis, Rolling Stones, Beatles und vielen mehr. in 23 grandiose Album-Opener der Musikgeschichte

10.01.2020:  Die dritte Staffel von Peter Morgans Serie „The Crown“ schildert die 60er- und ­70er-Jahre als aristokratisches Intrigen- und Trauerspiel in Kritik: „The Crown“, Staffel 3 – Royale Salon-Schmiere

09.01.2020:  Amy Winehouse wird schmerzlich vermisst. ROLLING STONE hat alle Infos zu ihrem viel zu frühen Tod im Jahr 2011 zusammengetragen. in Das waren die letzten Stunden im Leben von Amy Winehouse

19.07.2019:  Die ROLLING-STONE-Redaktion hat sich festgelegt und die besten Platten 2019 (so far) zusammengetragen. Mit Billie Eilish, Vampire Weekend, Kate Tempest, Big Thief und Bestenlisten der Redakteure. in ROLLING STONE hat gewählt: Die besten Alben des ersten Halbjahres 2019

25.06.2019:  Die Band um Peter Doherty und Carl Barât arbeitet tatsächlich an einem neuen Album. Mit den Songs daraus und ihren Klassikern kommen The Libertines im November für drei Konzerte nach Deutschland – RS präsentiert. in ROLLING STONE präsentiert: The Libertines live 2019

Reviews zu Pete Doherty


  • Peter Doherty - Grace/Wastelands

    „The Waste Land“ von T.S. Eliot wurde gemeinhin als Kritik an der Entwurzelung des Individuums in modernen Zeiten gedeutet. Für Eliot selbst freilich war es „nur ein Stück rhythmische Quengelei“ gewesen, wie er einmal sagte- was sich auch über manche Song-Skizze aus Pete Dohertys Feder sagen lässt. Tatsächlich gefällt sich der teilweise in Paris Wohnende […]

  • The Streets feat. Pete Doherty - Pranin’Out

    Über den bekannt lässigen Beat erzählt der gebeutelte Peter Doherty, wie schwach er seit einiger Zeit auf der Brust ist und welche Ängste in ihm wohnen. Was dem Original jedoch nur bedingt etwas hinzufügt, und schwer am Arsch sind ja viele (zum Beispiel am Frankfurter Hauptbahnhof). Der manchmal ebenfalls gebeutelte Mike Skinner ist dennoch begeistert […]

  • Pete Doherty - Last Of The Rock Romantics

    „Pete Doherty – Last Of The Rock Romantics“ von Alex Hannaford spinnt die Geschichte Dohertys fort, entlang der schreienden Headlines britischer Tabloids: Pete mit Kate, beide mit Crack. Pete mit Elton, beide beim T.Rex-Verhunzen für einen guten Zweck. Pete verhaftet, nach Bruch. Wahnsinnig romantisch alles.(2) (ca. 35 Euro) Es geht freilich noch billiger und sensationsgeiler: […]