Heavy Metal

  • CHICAGO, IL - FEBRUARY 10: Lemmy Kilmister of Motorhead performs at the Aragon Ballroom on February 10, 2012 in Chicago, Illi

    Headbanging: Deutscher Fan erleidet Hirnblutung nach Motörhead-Konzert

    Ein 50-jähriger Mann hat sich beim exzessiven Headbanging auf einem Motörhead-Konzert eine Hirnblutung zugezogen. Müssen sich Metal-Fans nun aus gesundheitlichen Gründen einschränken? mehr…

  • LOS ANGELES, CA - JUNE 09:  Guitarist Eddie Van Halen of Van Halen performs at Staples Center on June 9, 2012 in Los Angeles,

    KISS: Eddie Van Halen wollte Mitglied werden

    Eddie Van Halen überlegte Anfang der 1980er Jahre ernsthaft bei KISS anzuheuern. Gene Simmons musste ihm das ausreden, wie der Bassist in einem Interview erzählte. mehr…

  • Ups..

    BABY TALK mit Bela B und Judith Holofernes

    Das exzessive Musikerleben – es ändert sich, wenn plötzlich Kinder da sind. Aber es wird dadurch nicht unbedingt langweiliger. Davon wissen Judith Holofernes und Bela B. beim ROLLING STONE-Interview ein Lied zu singen. Der 51-jährige Drummer der Ärzte und Vater eines Sohnes bringt in diesem Frühjahr sein bereits drittes Soloalbum „Bye“ heraus. Nach der Auflösung […] mehr…

  • Ups..

    LESERBRIEFE

    Ehrenwerte Liste Juhu, der RS widmet Heavy Metal mehr als eine Viertelseite! Dass ich das noch erleben darf. Ich lese euch zwar schon seit 20 Jahren, aber mein Herz gehört seit eh und je dem Lärm. Danke! Vermisst werden Bonded By Blood oder Blessing In Disguise, aber egal. Die Jury war prominent besetzt, und das […] mehr…

  • Ups..

    HÄRTER ALS DER REST

    Natürlich darf man heute zugeben, dass man Heavy Metal liebt. Am besten nennt man schnell noch eine angesagte Band wie Baroness oder behauptet, Slayers „Reign In Blood“ damals1 rauf-und runtergehört zu haben. Wer es noch einfacher haben will, zieht sich auf den klassischen Hardrock zurück, weil sich auf Led Zeppelin ja alle einigen können und […] mehr…

  • Ups..

    Heavy Metal Artist

    Ich bin in einer Gegend mit Erzminen aufgewachsen. Man konnte das Eisen jeden Tag riechen“, sagt Bob Dylan. Dadurch entstand offenbar eine bleibende Liebe zum Metall, die er sich bis heute erhalten hat. Und so wandert die Leidenschaft aus Hibbing/Minnesota in die Londoner New Bond Street. Genauer gesagt in die Halcyon Gallery, wo Dylan ab […] mehr…

  • Ups..

    Schweden stoppt Verkauf von Iron-Maiden-Bier ‚The Trooper‘

    Alkohol in Schweden ist teuer und das diesbezügliche Gesetz sehr strikt: Weil sich die gesetzlichen Vorgaben mit dem Logo-Design von Iron Maidens neuem "The Trooper"-Bier beißen, bleiben die schwedischen Bier- und Metalfans vorerst auf dem Trockenen. mehr…

  • Blixa Bargeld

    Das ungekürzte Blixa Bargeld-Interview: Ein genialer Dilettant

    Blixa Bargeld ist eine Ikone Westberlins. Trosten Groß traf ihn im Interview, wo Bargeld über die Szene in Westberlin, Meister Nadelöhr, Heavy-Metal und den Mauerfall sprach. Ein gutes Thema für diesen besonderen Feiertag. mehr…

  • Ups..

    Brodelnder Leichtsinn

    Für isländische Bands ungewöhnlich: Bei Retro Stefson geht es nicht um Geysire und Schwermut, sondern um, nun ja: Spaß. Die isländische Band Retro Stefson debütiert auf „Kimbabwe“ mit einem faszinierenden Mix aus Disco-Pop, House, New Wave, Heavy Metal, Weltmusik und Hedonismus. Dass das zu gleichen Teilen dilettantisch und brillant daherkommt, ist in diesem Fall ausnahmsweise […] mehr…

  • Ups..

    Schwermetall-Analysen

    An der Braunschweiger Kunsthochschule tagte kürzlich die kultur- und medienwissenschaftliche Intelligenzija zu einem gewichtigen Thema: „Heavy Metal als Kultur und Welt“. Nicht mal, als einer der auch anwesenden Haarmenschen mit Kutte über dem blutrünstigen T-Shirt ein wütendes „Sprich doch mal Deutsch!“ in die Aula rief, konnte das die familiäre Stimmung verderben. Der Referent übersetzte dem […] mehr…

  • Ups..

    Dieser Hut stoppt Hurrikane

    … und bedeckt das Epizentrum des deutschen Heavy Metal. Ein Abschiedsgruß an die Scorpions. Die Jüngeren werden sich kaum erinnern, aber eine Zeit lang sprach man durchaus ehrfürchtig über die Scorpions und ihren rätselhaften Erfolg in den USA. Zuletzt lief es weniger gut, und da beliehen die Scorps die Stones und deren seit 40 Jahren […] mehr…

  • Ups..

    Denim & Leather – Saxon

    Das Quintett aus Barnsley war nie die größte Band der „New Wave of British Heavy Metal“, dafür nämlich waren ihre Landsleute von Iron Maiden zu früh zu groß. Nichtsdestotrotz zählen Saxon ohne Zweifel zu den Mitbegründern dieser Bewegung. Mit „Denim Et Leather“ gelang dem Quintett im Jahr 1981 zudem eine perfekte Retrospektive auf die Anfänge […] mehr…