Freiwillige Filmkontrolle


„Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ (5): Lea Drinda im Gespräch


von

FFK widmet sich „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“, einer ab dem 19. Februar 2021 auf Prime Video (Amazon) anlaufenden Neuerzählung des Buchs über die drogenabhängige Christiane F., die 1981 ihre erste Verfilmung erfuhr. Annette Hess hat die Geschichte ins Serienformat übertragen, die Regie führte Philipp Kadelbach, die Produktion übernahmen Sophie von Uslar und Oliver Berben, in der Hauptrolle als Christiane ist Jana McKinnon zu sehen.

Für den fünften Teil unserer Podcast-Reihe haben Sassan Niasseri und Arne Willander mit Lea Drinda gesprochen, die in der Serie die Rolle der Babsi einnimmt.

Lea Drinda im Gespräch:

FFK-Weiterhören:


Kritik und Seuchen-Check (2): Stephen King – „The Stand“

„The Stand“, eines der besten Bücher Stephen Kings, erfährt zum zweiten Mal nach 1994 eine Umsetzung als Mini-Serie (bei uns auf Starzplay zu sehen). Josh Boone und Benjamin Cavell zeichnen als Showrunner verantwortlich, in den Hauptrollen: Odessa Young, Alexander Skarsgård , James Marsden, Whoopi Goldberg und Amber Heard. Machen die Beteiligten einen guten Job? Kann es gelingen, eine gigantische King-Schwarte in Serienform zu komprimieren? FFK schaltet sich ein. „The Stand“: https://freiwillige-filmkontrolle.podigee.io/67-the-stand FFK-Weiterhören: Bond-Ranking: Dr. No 1980: Shining, Cruising, Raging Bull Der Pate 3 „Irreversible“ und „Vier im roten Kreis“ Jahresrückblick 2020 Mank 1980: Star Wars 2, Cannibal Holocaust, Theo „The…
Weiterlesen
Zur Startseite

3 Monate ROLLING STONE nach Hause

Grafik Abo 3 Ausgaben für 9,95 €