Artist

Tom Petty

E-Mail
Facebook Twitter Google+ Whatsapp Email Kommentare
E-Mail

Nächster Artikel

Vorheriger Artikel
Artikel zu Tom Petty
Diskografie
  • Tom Petty & The Heartbreakers

    Hypnotic Eye
    03. Oktober 2017

    Gegen das Verhältnis eines Songwriters zu seiner Band ist die Ehe ein Wellnessurlaub. Tom Petty etwa machte seine besten Alben mit starken Produzenten, die die bockbeinigen, live unfassbar brillanten Heartbreakers zu bändigen wussten (Jimmy Iovine auf „Damn The Torpedoes“), vergraulten (Jeff Lynne auf „Full Moon Fever“) oder in medizinischen Dosen einsetzten (Rick Rubin auf „Wildflowers“).

  • Ups..

    JUNGER ALTER

    Tom Petty
    03. Juli 2013

    Ich bin zu alt, um noch mit einem Produzenten zu arbeiten”, sagt Tom Petty, weshalb er höchstselbst mit Mike Campbell das neue Album betreut. Nachdem die letzte Platte, “Mojo”, von Blues und entspanntem Westcoast-Rock geprägt war, sollen nun auch die neuen Songs auf die amerikanische Tradition zurückgreifen. Überhaupt langweilt sich Petty, der in den USA […]

  • Ups..

    Tom Petty & The Heartbreakers

    Hamburg, O2-World
    03. Juli 2012

    Nach 13 Jahren kehrt Tom Petty zurück auf eine deutsche Bühne - mit einer Show, die kaum Wünsche offenlässt

  • Ups..

    Tom Petty And The Heartbreakers

    Mojo
    25. Juni 2010

    Niemand hatte von Tom Petty erwartet, dass er sanft in die Nacht gehen würde. Der Mann hat schlechte Laune – schon seit “Echo” (1999), seiner erschütternden Trennungs-Platte, hadert er mit der Welt und den Zeitläuften. “You need rhino skin to walk through this world”, sang er damals, und das war natürlich ein ganz anderer Petty […]

  • Tom Petty Damn The Torpedoes Cover

    Tom Petty

    Classic Albums: Damn The Torpedoes
    03. Mai 2010

    Aus der Mammut-Dokumentation “Runnin’ Down A Dream” kennt man schon einige Ausführungen zum dritten Album von Tom Petty & The Heartbreakers (1979). Benmont Tench, Mike Campbell, Stan Lynch, Ron Blair und Petty erinnern sich an die Sessions, der laute Produzent Jimmy Lovine singt das Loblied auf Pettys Songwriting und seine eigenen Studio-Künste, erschöpfend wird der […]

  • Tom Petty The Live Anthology Cover

    Tom Petty

    The Live Anthology
    03. Februar 2010

    Live-Aufnahmen von Petty und den Heartbreakers auf CD, Vinyl, Blu-Ray und zwei DVDs. Als Tom Petty immerhin Peter Bogdanovich mit der Arbeit zu der Dokumentation “Runnin’ Down A Dream” beauftragte, hoffte er insgeheim sicher, dass dieses Band-Porträt mindestens die Klasse von Scorseses “No Direction Home” erreichen würde. Schließlich hatte dieser Regisseur bei “The Last Picture […]

weitere Album-Reviews zu Tom Petty