Kritik: „The Beatles: Get Back“ – Top oder Flop?


von

FFK widmet sich dem heiß ersehnten Musikfilm des Jahres: Peter Jacksons „The Beatles: Get Back“. Die dreiteilige Doku erzählt in fast acht Stunden von den „Get Back“-Sessions der Fab Four, die im Abschiedsalbum „Let It Be“ mündeten, und schließt mit dem legendären Rooftop Concert. Wie sehenswert ist die Serie? Und ist sie eigentlich besser als Michael Lindsay-Hoggs sehr viel kürzerer „Let It Be“-Film? Antworten hier:

„The Beatles: Get Back“:

FFK-Weiterhören: