Spezial-Abo

Podcast: Klassiker der Oscar-Geschichte im Check


von

Am 10. Februar ist es soweit: Die Oscars werden verliehen, und die Filmwelt wird um einige Überraschungen und Enttäuschungen reicher sein. Die FFK-Redakteure Sassan Niasseri und Arne Willander blicken auf eine Periode in Hollywood zurück, die voller Spektakel steckte: die Zeit zwischen 1973 und 1978, als sich das Alte gegen das Neue Hollywood ein letztes Mal aufbäumte, sich das Autorenkino gegen das neue Blockbuster-Kino wehrte.

Besprochen werden Filme wie „Der Clou“, „Flammendes Inferno“, „Der Pate 2“, „Taxi Driver“, „Der weiße Hai“, „Barry Lyndon“, „Network“, „Der Stadtneurotiker“, „Rocky“ und „Star Wars“:

Oscar-Klassiker:

Hier die aktuelle Folge anhören.

FFK-Weiterhören:


Kritik: Christopher Nolans „Tenet“: Wir erklären den Film

Mit „Tenet“ geht Christopher Nolan nun also doch das Risiko ein, sein neues Werk inmitten der Corona-Pandemie ins Kino zu bringen. Weil der über Verfolgungsjagden in verschiedenen Zeitebenen spielende Action-Film auch so ein sicherer Hit werden dürfte? Sassan Niasseri und Arne Willander von der Freiwilligen Filmkontrolle stellen sich im Podcast dem mehr oder weniger komplexen Gedankenspiel Nolans – und sprechen außerdem über Shakespeare, James Bond und Hitchcock. Freiwillige Filmkontrolle über „Tenet“: https://freiwillige-filmkontrolle.podigee.io/43-tenet FFK-Weiterhören: 1984: Ghostbusters, Gremlins, Indy, Amadeus und mehr! 1987, Teil zwei 1987, Teil eins König Morricone „Greyhound“: Hanks geht baden! Der weiße Hai Das Monster Jeffrey Epstein Clint…
Weiterlesen
Zur Startseite